Fortbildung für Entsorgungsfachbetriebe, Sammler, Beförderer, Händler und Makler

Concada Consulting & Akademie
In Dortmund

699 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0228 ... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Fortgeschritten
Beginn Dortmund
Unterrichtsstunden 16 Lehrstunden
Dauer 2 Tage
Beginn 24.08.2017
weitere Termine
  • Seminar
  • Fortgeschritten
  • Dortmund
  • 16 Lehrstunden
  • Dauer:
    2 Tage
  • Beginn:
    24.08.2017
    weitere Termine
Beschreibung

Staatlich anerkannte Fortbildung zum Erhalt der Fachkunde im Sinne § 11 EfbV bzw. § 5 AbfAEV

Dieses Seminar frischt die im Grundlehrgang erworbenen Kenntnisse auf und behandelt alle aktuellen Schwerpunkte. Der Gesetzgeber sieht vor, dass die für die Leitung und Beaufsichtigung verantwortlichen Personen alle zwei Jahre ihre Fachkunde auffrischen und durch eine Fortbildung nachweisen müssen. Für Sammler, Beförderer, Händler und Makler gilt eine dreijährige Weiterbildungspflicht.

Wichtige informationen

Dokumente

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
24.August 2017
23.November 2017
Dortmund
An Der Buschmühle 1, 44139, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Dortmund
An Der Buschmühle 1, 44139, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn 24.August 2017
23.November 2017
Lage
Dortmund
An Der Buschmühle 1, 44139, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Dortmund
An Der Buschmühle 1, 44139, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Entsorgung
Umwelt

Dozenten

Dipl.-Ing. Wolfgang Hennemann
Dipl.-Ing. Wolfgang Hennemann
Umwelt

Uwe Manske
Uwe Manske
Umwelt

Themenkreis

Lehrgangszeiten
Der erste Schulungstag beginnt ca. 08:30 Uhr, der letzte Schulungstag endet ca. gegen 17:00 Uhr.

Der Verband für Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz bei der Arbeit (VDSI) hat diesen Lehrgang bewertet.

Zielgruppe

Die Veranstaltung richtet sich verantwortliche Personen von Entsorgungsfachbetrieben und Sammler, Beförderer, Händler und Makler von Abfällen, die ihre Fachkundebescheinigung verlängern lassen möchten.

Themenschwerpunkte
  • Rechtsgrundlagen des europäischen und nationalen Abfallrechts
  • Die neue europäische Abfallrichtlinie und ihre Umsetzung in nationales Recht mit dem neuen Kreislaufwirtschaftsgesetz
  • Untergesetzliches Regelwerk zum Kreislaufwirtschaftsgesetz
  • Besondere Aspekte des Abfallrechts
  • Die neue Industrie-Emissions-Richtlinie Novellierte bzw. zur Novelle anstehende bundesdeutsche Verordnungen
  • Die EG Abfallverbringungsverordnung
  • Haftungs- und strafrechtliche Risiken im Entsorgungsbereich
  • Aktuelle Entwicklungen im Abfalltransport und Gefahrgutrecht

Erfolge des Zentrums

Zusätzliche Informationen

Neukundenrabatt von 10% für die erste Anmeldung
Treuerabatt von 15% ab der dritten Anmeldung

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen