Fortbildung Systemische Beratung - Lösungsorientierte Kompetenz Sept. 10-Mai 11

KOBI e.V.
In Dortmund

1.944 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0231 ... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung


Gerichtet an: Berater/innen, Pädagog/innen, psychosoziale u. therapeutische Arbeitsfelder uvm.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Dortmund
Adlerstr. 83, 44137, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Dortmund
Adlerstrasse 83, 44137, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland

Themenkreis

Zielgruppe
Berater/innen, Pädagog/innen, psychosoziale u. therapeutische Arbeitsfelder uvm.

Kursinhalt
Diese Fortbildung vermittelt Basiswissen und -fertigkeiten sys­temischen Denkens und Handelns mit dem Schwerpunkt lösungsorientierter Beratung. Das Ziel dieser Fortbildung ist die Vermittlung einer den persönlichen Voraussetzungen der TeilnehmerInnen entsprechenden kreativen systemisch-lösungsorientierten Handlungskompetenz.

Systemisches Denken ist eine Haltung, die sich um einen angemessenen Umgang mit der Komplexität menschlichen Miteinanders bemüht. Die zentrale Annahme ist, Menschen als autonom und nicht beliebig veränderbar oder instruierbar zu betrachten. Personen als Mitglieder eines sozialen Systems erzeugen über Sprache und Handlung jeweils individuelle Wirklichkeiten und halten diese in der Interaktion aufrecht. Die lösungsorientierte Sichtweise mit den Schlagworten "Ressourcen statt Defizite, Ziele statt Probleme, Lösungen statt Aufarbeiten" entspringt dieser konstruktivistischen Erkenntnis.

Um ein für Veränderung günstiges Milieu zu gestalten, entwickelte das systemische Denken und die lösungsorientierte Kurztherapie in fünf Jahrzehnten ein breites Spektrum methodischen Vorgehens, das in vielfältigen Handlungssfeldern Anwendung findet.

Kostenloser Informationsabend zur Fortbildung

Termin: DO, 08.07.2010 von 18.00 bis 19.30 Uhr

Ihre Anmeldung ist erforderlich