Fortbildung - Technische Zeichnungen in der Metallverarbeitung sicher lesen

DIHK Service GmbH
In Berlin

1.178 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
Beschreibung

Das Zentrum WISH IHK präsentiert das folgende Programm, mit dem Sie Ihre Kompetenzen stärken sowie Ihre gesteckte Ziele erreichen können. In dem Kurs zu dieser Schulung gibt es verschiedene Module zur Auswahl und Sie können mehr über die angebotenen Thematiken erfahren. Einfach anmelden und Zugang zu den folgenden Themen erhaltenDer Kurs richtet sich an Mitarbeiter in der Metallindustrie mit fertigungs- oder qualitätssichernden Aufgaben sowie Bediener von Metallbearbeitungsmaschinen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Durch Qualifizierungen bei TÜV Nord Bildung werden Arbeitnehmer und Arbeitssuchende auf den neuesten Stand gebracht und erlangen zusätzliche Qualifikationen. Die Weiterbildungen sollen auf dem Arbeitsmarkt gefragte Kenntnisse und Fertigkeiten vermitteln. Ziel ist eine möglichst schnelle Integration in den Arbeitsmarkt.

Ihr Nutzen

Das zeichnungsgerechte Fertigen von Werkstücken und die damit verbundene Maßkontrolle ist die Voraussetzung für die Einhaltung der Qualitätsvorgaben des Kunden. In dem Kurs erlernen Sie unter Einsatz von Autodesk Inventor die Darstellungsformen, Maßabnahmen und das Übertragen von technischen Zeichnungen auf Werkstücke. Hierbei wird intensiv auf Schnittdarstellungen, Verdrehungen und verdeckte Maßangaben eingegangen. Nach dem Seminar sind Sie in der Lage, auch kompliziertere Zeichnungen für Produktionszwecke zu lesen und auf die Anforderungen zu übertragen.


Inhalte

- Körper und ihre Ansichten
- Maßstäbe und vereinfachte Darstellungsformen
- Perspektive von kubischen Werkstücken und Rotationswerkstücken
- Linienarten, Strichstärken
- Bemaßung
- Schnittdarstellungen
- Eintragen von Form- und Lagetoleranzen
- Eintragen von Oberflächengüten
- Lesen von Stücklisten und Zusatzinformationen
- Übertragen auf Werkstücke


Voraussetzungen

Vorausgesetzt werden grundlegende Kenntnisse im Bereich der Metallverarbeitung und technisches Verständnis.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen