Fotodesigner/in

Best-Sabel-Bildungszentrum GmbH
In Berlin

410 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
030 4... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Berufsausbildung
  • Berlin
  • Dauer:
    3 Jahre
Beschreibung

Staatliche Berufsabschlussprüfung durch die Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft und Forschung.
Gerichtet an: junge Erwachsene mit mittlerem Bildungsabschluss

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Lindenstraße 42, 12555, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

mind. mittlerer Bildungsabschluss Mappe mit 15 - 20 eigenen Arbeiten Eignungstest

Themenkreis

Den einmaligen Augenblick festhalten, ein exaktes Abbild eines technischen Vorgangs ermitteln, Geschichte und Geschichten in Fotografien schreiben, für ein Produkt mit einem exzellenten Foto werben, gar ein Kunstwerk schaffen. Die Fotografie ist unendlich facettenreich.

Für die erfolgreiche Ausbildung künftiger Fotodesigner heißt das Dualität. Auf der einen Seite steht nach wie vor die traditionelle, handwerkliche Ausbildung im analogen Bereich mit Chemie und Handabzügen im Labor. Auf der anderen Seite sind die digitalen Aufnahme- und Ausgabeverfahren, die weltweit Standard sind. Besonders im Bereich der Studiofotografie werden heute wegen des vereinfachten Arbeitsprozesses von der Aufnahme bis zu den Druckdaten die Karten neu verteilt.

Unterrichtsfächer
Deutsch, Englisch oder Spanisch oder Italientisch, Sozialkunde, Betriebswirtschaftslehre, Informatik, Kunst- und Kulturgeschichte, Theorie und Geschichte des Designs, Kreativitätstraining, Geschichte der Fotografie, Werbung und Kommunikation, Grundlagen der visuellen Gestaltung, Fotografische Optik und Chemie, Fachtechnologie, Architektur-, Landschafts- und Industriefotografie, Porträt- und Modefotografie, Dokumentarfotografie, Sach- und Werbefotografie, Reportagefotografie, Bildbearbeitung, Digitales Design

Betriebspraktikum
Einen Schwerpunkt der Ausbildung bildet die betriebspraktische Ausbildung. Diese erfolgt im zweiten Ausbildungsjahr für 3 Monate.

Zusätzliche Informationen

Praktikum: 3 Monate Betriebspraktikum
Maximale Teilnehmerzahl: 24

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen