Fotokurs für Fortgeschrittene | Aufbaukurs

Pixelcatcher
In Stuttgart

199 
inkl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
71199... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Fortgeschritten
  • Stuttgart
  • 7 Lehrstunden
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Dieser Kurs baut auf unserem Einsteigerkurs auf. Nachdem du also den Umgang mit Zeit, Blende, ISO, Autofokus etc. gelernt hast und deine Bilder technisch in Ordnung sind ist es Zeit, einen Schritt weiter zu gehen. Denn ein technisch perfektes Bild ist nicht automatisch ein schönes Bild, welches den Betrachter anspricht. Hier braucht es schon mehr. Mit diesem Kurs wollen wir dein Wissen nicht nur in einem Bereich erweitern. Daher sprechen wir über weitere Werkzeuge, die dir direkt beim fotografieren helfen, deine Bilder besser zu beurteilen, lernen wo der Unterschied zwischen RAW und JPG liegt, welche Abbildungsfehler ein Objektiv hat und wie man diese reduziert. Wir sprechen über fortgeschrittene Methoden der Schwarz-Weiß Konvertierung.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Stuttgart
Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Fotografie
Bildbearbeitung
Bildkomposition

Dozenten

Michael Damböck
Michael Damböck
Studiofotografie, Kleinbild, Mittelformat, Bildbearbeitung

Michael Damböck ist seit 2007 als selbstständiger Fototrainer in Stuttgart tätig und gibt regelmäßig Kurse. Mehr Informationen erhalten Sie auf www.pixelcatcher.de

Themenkreis

Kursbeschreibung
Dieser Kurs baut auf unserem Einsteigerkurs auf. Nachdem du also den Umgang mit Zeit, Blende, ISO, Autofokus etc. gelernt hast und deine Bilder technisch in Ordnung sind ist es Zeit, einen Schritt weiter zu gehen. Denn ein technisch perfektes Bild ist nicht automatisch ein schönes Bild, welches den Betrachter anspricht. Hier braucht es schon mehr. Mit diesem Kurs wollen wir dein Wissen nicht nur in einem Bereich erweitern. Daher sprechen wir über weitere Werkzeuge, die dir direkt beim fotografieren helfen, deine Bilder besser zu beurteilen, lernen wo der Unterschied zwischen RAW und JPG liegt, welche Abbildungsfehler ein Objektiv hat und wie man diese reduziert. Wir sprechen über fortgeschrittene Methoden der Schwarz-Weiß Konvertierung. An deinen eigenen Bildern besprechen wir, wie diese noch weiter verbessert werden können und was du bereits gut umgesetzt hast. Dieses Feedback wird deine Fotografie in raschem Tempo verbessern. Als besonderes Extra behandeln wir außerdem die Grundlagen des Blitzens - aber aufgepasst, für eine detaillierte Einführung ins Blitzen mit dem Aufsteckblitz gibt es einen eigenen Kurs.

Teilnahmevorrausetzungen
Egal ob Canon, Nikon, Olympus, Sony, Pentax, Fuji, ob Spiegelreflex, Bridgekamera oder Systemkamera oder auch SLT genannt. Hauptsache deine Kamera verfügt über AV bzw. Blendenprioritätsmodus/ Zeitautomatikmodus. Vorkenntnisse über die Grundlagen der Fotografie sind dringend erforderlich.

Warum zu pixelcatcher
Ja, wir wissen, dass es Fotobücher gibt. Doch kannst du einem Buch auch Fragen stellen? Weiss das Buch wie es dir persönlich helfen kann bessere Fotos zu machen? Bist du geduldig genug das Buch mit der vollen Aufmerksamkeit durch zu lesen? Kann dir dein Buch ausreichend praxisrelevante Tipps geben und dir sagen worauf es bei einem guten Bild ankommt, oder lehrt es dich ausschließlich die technischen Aspekte?

Genau aus diesen Gründen bieten wir Fotokurse an, denn die gezielte Anleitung gerade in den Anfängen ist wichtig um schnell Fortschritte in der Fotografie zu machen. Und da bei uns nicht nur gequatscht sondern auch fotografiert wird hast du die Möglichkeit von einem professionellen Fotografen praktische Tipps und Kniffe mitzunehmen.

Zusätzliche Informationen

Fotografieren lernen vom Profi Fotografen. Wir lieben unsere Arbeit und teilen gerne unser Wissen mit euch. Fotograf Michael Damböck weiht euch in die Kunst der Fotografie ein.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen