Freiheit, Erlebnisorientierung, Mitgefühl

Kreisvolkshochschule Uckermark
In Templin

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
39842... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • VHS
  • Templin
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Erich Fromm beschreibt in seinen Büchern "Haben oder Sein", "Kunst des Liebens" und "Furcht vor der Freiheit" zunächst Einstellungen und Verhaltensweisen, die an äußeren Status-Symbolen und Abhängigkeiten von Autoritäten und gegen den Menschen gerichteten Ideologien festhalten und uns an der eigenen persönlichen Entwicklung hindern.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Templin
Dargersdorfer Straße 16, Brandenburg, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

 Reinhard Müller
Reinhard Müller
Leiter/in

Themenkreis

Erich Fromm beschreibt in seinen Büchern "Haben oder Sein", "Kunst des Liebens" und "Furcht vor der Freiheit" zunächst Einstellungen und Verhaltensweisen, die an äußeren Status-Symbolen und Abhängigkeiten von Autoritäten und gegen den Menschen gerichteten Ideologien festhalten und uns an der eigenen persönlichen Entwicklung hindern. Er verweist aber auch auf Wege und Möglichkeiten, zu einer freien und zugleich moralisch verantwortungsbewussten Persönlichkeit zu werden: Orientierung an den gefühlsmäßigen Erlebnissen und geistigen Anstößen in der Gegenwart, Liebe und Mitgefühl als tragendes Prinzip, innere Freiheit und Authentizität. Im Kurs werden die Theorien Fromms im Hinblick auf praktische Möglichkeiten im Alltag und in Beziehung zu den Mitmenschen besprochen.

Termine: 1 x 3

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Kursgebühr: 10 € (bei 7-9 TN) 7 € (ab 10 TN)