Fremdsprachenkorrespondentin

Würzburger Dolmetscherschule
In Würzburg

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
09315... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Berufsausbildung
Beginn Würzburg
Dauer 2 Jahre
  • Berufsausbildung
  • Würzburg
  • Dauer:
    2 Jahre
Beschreibung


Gerichtet an: sprachenbegeisterte Schüler mit weiterem Interesse an Bürokommunikation, Teamarbeit und Assistenztechniken

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Würzburg
Bayern, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Würzburg
Bayern, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

mittlere Reife gute Noten in den sprachlichen Fächern

Themenkreis

Die Ausbildung zur staatlich geprüften Fremdsprachenkorrespondentin an der WDS vermittelt zwei Fremdsprachen (Englisch-Französisch-Spanisch-oder-Italienisch) auf hohem Niveau (C1-B2). Staatlich genehmigte muttersprachliche Dozenten aus der Übersetzer- und Dolmetscherausbildung unterrichten auch in diesem Ausbildungszweig und garantieren ein sehr hohes Sprachniveau.
Neben den guten beruflichen Perspektiven können FSK an der Würzburger Dolmetscherschule auch in die Aufbau-Ausbildung zum Übersetzer/Dolmetscher oder zur Europasekretärin (ESA) wechseln. Nach Abschluss einer dieser Aufbau-Ausbildungen ist auch für Schüler mit mittlerer Reife ein Bachelor-Studium im In- oder Ausland möglich.
Ein persönliches MacBook ist inclusive und schafft große Bezüge zur späteren Berufspraxis.