Frühlingstreffen Zukunfts-Club

see-your-way
In Berlin

120 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
030-7... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Berlin
  • 4 Lehrstunden
Beschreibung

Bewusste Auswertung und Planung im neuen Quartal. Nutzung von Reflexion, Zwiegesprächen und Intuition. Impulsreferate, Erfahrungsaustausch und innovative Methoden helfen die Zukunft zu entfalten, die schon in uns vorhanden ist.
Gerichtet an: Unternehmer, Freiberufler, Selbständige, Gründer

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Gierkezeile 12, 10585, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Selbständigkeit

Dozenten

Jörg Eberhardt
Jörg Eberhardt
Coaching und Beratung von KMU und Organisationen

1977 Elektroniker (IHK) 1984 Dipl. Sozialarbeiter (FH) 1997 Paarberater (DAJEB) 2001 NLP-Practitioner (DV-NLP) 2002 Finanz- und Investmentökonom (VWA) 30 Jahre Erfahrung in der Arbeit mit Menschen unterschiedlicher sozialer, kultureller und religiöser Herkunft. Seit 2001 selbstständig als Coach, Berater und Seminarleiter in der Prozessbegleitung von Mitarbeitern, Existenzgründern, Freiberuflern, Teams und Unternehmern. Mitglied im BVMW, IBWF und Berliner Visitenkarten

Themenkreis

Der Zukunfts-Club ist ein Netzwerk lernender Unternehmer, die bewusst ihre Zukunft gestalten. Er ist ein Zusammenschluss von Selbständigen, die einmal im Quartal zusammenkommen, um sich gegenseitig bei der Erreichung ihrer Ziele zu unterstützen. Seit 2008 wird der Zukunftsclub von mir organisiert und moderiert. Er umfasst mit seinem systemischen Ansatz alle Lebensbereiche: Gesundheit, Freizeit, Finanzen, Beziehungen, persönliches Wachstum, etc. Die Gruppe wird in ihrer Zusammensetzung ein ganzes Jahr zusammen bleiben, damit eine vertrauensvolle Zusammenarbeit entstehen kann. Ausgewählte Referenten bieten den Teilnehmern innovative Impulse. Mit dem Ansatz, auf Ergänzung und Synergie zu setzen, leistet der Zukunftsclub einen Beitrag zu einer neuen Unternehmer-Kultur in Deutschland.