Führen auf „Meister“ – Ebene Die Meisterrolle – mein Unternehmen und ich

Bildungszentrum für die Entsorgungs- und Wasserwirtschaft gGmbH
In Duisburg

545 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0201-... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Duisburg
  • Dauer:
    nach Vereinbarung
Beschreibung

Die Teilnehmer/innen erhalten Instrumente zur Optimie-rung Ihres Führungsverhaltens, ihrer verbalen und körpersprachlichen Kommunikation sowie ihrer persön-lichen Arbeitstechniken. Die Teilnehmer/Innen entwickeln dadurch ihre Führungskompetenz und lernen, ihre Potenziale sinnvoll für das Unternehmen einzuset-zen.
Gerichtet an: Personen mit Führungsaufgaben der mittleren Ebene, die ihre praktische Führungskompetenz steigern und ihre Potentiale ausloten wollen. Ein spezielles Angebot für Meister/innen, Techni-ker/innen, Schichtführer/innen, Teamleiter/innen, Grup-penleiter/innen und Vorarbeiter/innen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Duisburg
Dr.-Detlev-Karsten-Rohwedder-Straße 70, 47228, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Ihr Weg zum Führungserfolg

Die Aufgaben der Meister sind vielfältiger und anspruchsvoller geworden. Neben fachlichen und organisatorischen Aufgaben müssen sie den Entwicklungsstand der Arbeitsgruppen und der einzelnen Mitarbeiter einschätzen, Mitarbeiter fördern und entwickeln, aber auch mit Konflikten konstruktiv umgehen können. Sie können aber auch Vermittler zwischen strategischen, unternehmerischen bzw. finanziellen Vorgaben und operativen Möglichkeiten sein.

Als Vorgesetzter und Mitarbeiter zugleich müssen Meister bewusst von einer Rolle in die andere umsteigen können. Doch Erfolg bei der einen Seite kann gleichzeitig Unbeliebtheit und Konflikte bei der anderen bedeuten. Wer hier erfolgreich sein will, muss seine eigene Person bewusst wahrnehmen, seine Rolle souverän ausfüllen, um mit den unterschiedlichen Erwartungen anderer Positionen im Unternehmen angemessen umgehen zu können.

Das Modul I „Die Meisterrolle – mein Unternehmen und ich“ bietet den Teilnehmern/Innen viel Raum, sich selber als Führungspersönlichkeit zu reflektieren und Veränderungspotenziale zu entdecken.

Leitgedanken und Seminarziele:

Die Komplexität der Anforderungen ist in den letzten Jahren gestiegen:

  • Worin liegen die Besonderheiten meiner Führungsaufgaben und wie kann ich meine Führungsrolle gezielt gestalten?
  • Welche Größenordnung umfasst Führung und wie kann ich meine sozialen Kompetenzen und kommunikativen Fähigkeiten wirken lassen?
  • Worin liegen meine persönlichen Management-Potenziale und wie kann ich die Potenziale meiner Mitarbeiter/Innen erkennen und fördern.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen