Führen – Delegieren – Motivieren – Das Intensivseminar für exzellente Führung

Akademie für Führungskräfte der Wirtschaft GmbH
In Hamburg, Frankfurt-Oberursel und Ratingen

3.142 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
.7551... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Gerichtet an: Führungskräfte, die Grundlagenwissen zum Thema. Führung mitbringen und bereits Erfahrung in der Führung. von Mitarbeitern sammeln konnten.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Frankfurt-Oberursel
Zimmersmühlenweg 35, D-61440, Hessen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Hamburg
Amsinckstraße 39 – 41 , 20097, Hamburg, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Ratingen
Calor-Emag-Straße 7, 40878, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Führungskompetenz
Kommunikation

Dozenten

Donald M. Schwarzenbart
Donald M. Schwarzenbart
Kommunikation, Moderation, Konfliklösung, Präsentation

Themenkreis

Als Führungskraft bekommen Sie selten ausreichende Rückmeldung von Ihren Mitarbeitern, um Ihre Führungswirkung zu überprüfen. In diesem fünftägigen Seminar haben Sie Gelegenheit, Ihr Führungsverhalten unter anderem mithilfe von Video-Feedback selbst zu beobachten, Handlungsalternativen auszuprobieren und einen authentischen Führungsstil zu entwickeln. Sie trainieren, Führungsziele zu vereinbaren, Potenziale zu erkennen sowie Aufgaben erfolgreich zu delegieren.
Im Seminar spielen Sie vertraute Situationen durch und trainieren den Einsatz von Tools und Techniken, um sie in Zukunft intuitiv und souverän einzusetzen. So erweitern Sie Ihr Repertoire an Führungskompetenzen, bauen Ihre Stärken aus und arbeiten intensiv an Ihrer Führungspersönlichkeit.

Ihr Nutzen

  • Sie erweitern Ihre persönlichen Führungskompetenzen.
  • Sie überprüfen Ihre Kommunikation und erhalten objektives Feedback zu Ihrem Führungsverhalten.
  • Sie erleben, wo Sie besonders authentisch sind, und bauen Ihre Stärken aus.

Inhalte

  • Ihre Positionierung als Führungskraft und die Wirkung unterschiedlicher Führungsstile
  • Die Bedeutung von Sympathie, Status, Macht und Vorbildern
  • Methoden ergebnis- und entwicklungsorientierter Führung
  • Führungsziele formulieren, vereinbaren und Ergebnisse messen
  • Entwicklungspotenziale erkennen und entfalten
  • Mitdenken fordern, Unternehmertum fördern
  • Delegation von Aufgaben und Verantwortung
  • Kommunikation als Schlüssel zu Ihren Mitarbeitern
  • Rahmenbedingungen, die Motivation ermöglichen
  • Feedback geben und einholen
  • Bedürfnisse der Mitarbeiter erkennen und angemessen berücksichtigen
  • Kritikgespräche offen und konstruktiv führen
  • Die Wirkung als Führungspersönlichkeit steigern

Methode
Trainer-Input, Gruppenarbeit anhand von Praxisfällen der Teilnehmer, Fallstudien. Ausführliches Video- Feedback und Bearbeitung Ihrer individuellen Anliegen. Mithilfe eines persönlichen Aktionsplans definieren Sie konkrete Transferziele.

Teilnehmerhinweis
Für einen optimalen Lernprozess in der Gruppe empfehlen wir die Übernachtung im Seminarhotel.

Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 10

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen