Führen ohne formale Vorgesetztenfunktion

ISM ACADEMY GmbH
In Dortmund

1.170 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
23197... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Mitarbeiter im Unternehmen sind mitunter aufgefordert Führungsfunktion wahrzunehmen, obwohl sie nicht über die entsprechende Positionsmacht verfügen. Zwar sollen sie die Verantwortung für Arbeitsergebnisse übernehmen und deshalb auch Anweisungen geben, für die erforderliche Motivation sorgen und im Bedarfsfall auch steuernd eingreifen, dennoch sind sie nicht mit disziplinarischer Macht ausgestattet. Damit dieser Spagat gelingt, braucht es Vertrauen, Akzeptanz, Fingerspitzengefühl und Menschenkenntnis.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
20.März 2017
04.Dezember 2017
Dortmund
Lindemannstrasse 88, 44137, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
28.November 2016
Dortmund
Hohe Str. 107, 44139, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Die TeilnehmerInnen reflektieren die eigene Sozialkompetenz und die persönliche Belastbarkeit. Sie entwickeln notwendige kommunikative Fähigkeiten. Sie erkennen die Bedeutung individueller Überzeugungskraft und lernen die Erfolgsfaktoren kollegialer Mitarbeiterführung kennen.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Nachwuchskräfte, Fachkräfte

· Kann dieses Thema auch als Inhouse-Variante gebucht werden?

Selbstverständlich! Nutzen Sie die Möglichkeit, Ihr Wunsch-Thema exklusiv für Ihr Unternehmen als Inhouse-Veranstaltung durchzuführen. Teilen Sie uns Ihre Wünsche über unseren Inhouse-Assistenten (https://www.ism-academy.de/nc/inhouse/assistent-fuer-inhouse-anfragen/) mit und wir erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Führung
Führungsaufgaben
Durchsetzungsstärke
Kommunikation
Konflikthandhabung
Führungsrolle

Dozenten

ISM ACADEMY-Trainer
ISM ACADEMY-Trainer
Div. Themengebiete

Themenkreis

Persönliche Merkmale
Dosierte Durchsetzungsstärke, Positive Ausstrahlung durch Selbstvertrauen, Stress vs. Gelassenheit

Kommunikative Anforderungen
Überzeugungskraft in Feedback-Situationen, Vermittlung von Informationen zur Aufgabenbewältigung, Eindeutige Kommunikation, Äußerung konstruktiver Kritik, Schlichtung von Spannungen und Konflikten

Wichtige Werkzeuge
Typische Herausforderungen der temporären Führungsrolle, Unterschiede zum Führen mit Disziplinarfunktion, Gruppendynamische Prozesse kennen und steuern, Fachliche Kompetenz als Basis, Umgang mit Widerstand und Blockaden

Mitarbeiter als Partner
Natürliche Anerkennung im Kollegenkreis, Stärkung der Eigenverantwortung bei Mitarbeitern, Wertschätzende Haltung und Verlässlichkeit

Zusätzliche Informationen

Optionale Übernachtung im Tagungshotel kann zzgl. über die ACADEMY gebucht werden.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen