Führung im 21. Jahrhundert: Neue Herausforderungen - neue Führungsmodelle

Technische Akademie Wuppertal
In Wuppertal

1.120 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
20274... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Wuppertal
  • Dauer:
    1 Tag
  • Wann:
    07.12.2016
Beschreibung

Zum Seminar Führung im 21. Jahrhundert: Neue Herausforderungen - neue Führungsmodelle Die Zusammenarbeit in virtuellen Teams verändert bestehende Strukturen, die Digitalisierung schafft (zumindest auf der technischen Ebene) eine ständige Erreichbarkeit und einen kaum zu kontrollierenden Informationsfluss. Hinzu kommen demografische Entwicklungen, die Kommunikation und Wissensmanagement vor neue Herausforderungen stellen. Angesichts dieser rapiden Veränderungen – vor allem der wachsenden Geschwindigkeit und Komplexität – müssen auch gestandene Führungskräfte umdenken. Die bekannten und bewährten Führungsmodelle stoßen an Ihre Grenzen. Neue Führungsstrategien versuchen, Antworten auf diese Herausforderungen zu finden.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
07.Dezember 2016
Wuppertal
Hubertusallee 18, 42117, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Teilnehmerkreis (m/w): Das Führungskräftetraining wendet sich an Führungskräfte aller Ebenen und Bereiche.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Kommunikation
Führungskräfte

Themenkreis

Seminarinhalt: Führung im 21. Jahrhundert: Neue Herausforderungen - neue Führungsmodelle

  1. Vorstellungsrunde
    Die Teilnehmer stellen sich selbst vor. Dabei reflektieren sie aus ihrer eigenen Erfahrung, welche Herausforderungen sie als relevant für sich selbst ansehen.
  2. Reflexionsübung: Mein eigener Führungsstil
    Im Alltag kommt die Überprüfung des eigenen Führungsstils oft zu kurz. Das Tagesgeschäft überwiegt, die Selbstreflexion leidet. Mit dieser Übung reflektieren die Teilnehmer ihren bisher geübten Führungsstil und erarbeiten Potenziale für die persönliche Weiterentwicklung.
  3. Neue Herausforderungen, Teil 1: Immer erreichbar, schnell in der Reaktion?
    In diesem Block werden Veränderungen durch technolo­gische Entwicklungen diskutiert und kritisch reflektiert. Wie kann ich mit diesen technischen Möglichkeiten als Führungs­kraft erfolgreich umgehen? Wie kann ich sicher­stellen, dass meine Mitarbeiter diesen neuen Anforderungen gewachsen sind? Wie kann ich sie vor Überforderung schützen?
  4. Neue Herausforderungen, Teil 2: Demografischer Wandel
    Die demografische Entwicklung und politische Vorgaben in Richtung Frauenquote und mehr bedeuten auch eine Herausforderung für Führungskräfte. Wie integriere ich erfolgreich mehrere Generationen, achte auf Gleichbehand­lung in Ungleichheit und leite trotzdem (oder gerade deswegen) erfolgreich das Tagesgeschäft?
  5. Antworten auf die Herausforderungen: Neue Führungsmodelle in der Diskussion
    Führen ohne Führung, Columbus statt Dschingis Khan und mehr: Welche neuen Führungsmodelle sind derzeit in der Diskussion? Wie unterscheiden sie sich von den bekannten Modellen? Welche Elemente dieser Modelle können mir als Führungskraft helfen, meinen Führungsstil weiter zu entwickeln?
  6. Kommunikation in Zeiten des Wandels
    Wie muss ich heute kommunizieren, um meine Mitarbeiter zu erreichen? Wie schaffe ich es, in der Informationsflut gehört zu werden? Wie sichere ich dabei die Unternehmensziele?
  7. Motivation und Selbstmotivation
    Welche Auswirkungen haben alle diese Veränderungen und Trends auf die Motivation? Wie gelingt es mir meine Mitarbeiter – und mich selbst – nachhaltig zu motivieren? Wo liegen die Grenzen?
  8. Führungskraft gleich Teamleader, Coach und …?
    Ist ein neuer Typ von Führungskraft gefragt? Wenn ja, wie sieht dieser Typ aus? Welche Auswirkungen hat das auf den Umgang der Mitarbeiter untereinander, aber auch auf das Verhältnis zur Führungskraft?
  9. Im Fokus: Mein eigener Führungsstil
    Wie gehe ich mit dem bisher Gehörten und Gelernten für meinen eigenen Führungsstil um? Welche konkreten Schritte für meine eigene Weiterentwicklung als Führungskraft möchte ich gehen?

Zusätzliche Informationen

Seminarleitung: Corinna Kriesemer ist eine erfahrene Trainerin, Kommunikationsberaterin und Coach. Ihre Trainingsschwerpunkte liegen in den Bereichen Führungs­kräftetrainings, Kommunikation, Krisen- und Konflikt­kommunikation, Verhandlung. Durch ihre Tätigkeit als Coach befasst sie sich darüber hinaus eingehend mit Fragen der (Selbst-)Motivation, Erfolgshindernissen und Erfolgsfaktoren bei einzelnen Personen.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen