Führungscoaching

Plan A Beratung
In Leipzig

-2 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0341/... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs berufsbegleitend
  • Leipzig
  • 15 Lehrstunden
Beschreibung

Verbesserung der Führungskompetenzen, überzeugende Kommunikation, Selbsterfahrung.
Gerichtet an: Manager in kleinen und mittelständischen Unternehmen

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Leipzig
Nikolaistraße 28-32, 04109, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

FÜHRUNGSCOACHING Berufstätige in verantwortungsvollen Positionen sind mit einer Reihe von Herausforderungen konfrontiert: Spezialisierung und Aufstieg in der Hierarchie verursachen Isolation, Beziehungen zu Vorgesetzten und Mitarbeitern sind durch Leistungsdruck und wechselnde Erwartungshaltungen belastet, Freunde oder Partner können Probleme schwer nachvollziehen. Mit dem Wegbrechen von Rollen- und Handlungsmustern, die zur Orientierung dienen könnten, geht (Selbst-)Sicher-
heit verloren und die Probleme wachsen – sowohl beruflich, als auch privat.


Ein Coaching oder eine Supervision bieten der Führungskraft die Chance, objektives Feedback zu erhalten, um in schwierigen Situationen angemessen und gelassen zu (re)agieren, persönliche Kompetenzen zu entwickeln und zu trainieren oder Beziehungserfahrungen aus der Arbeitswelt zu reflektieren. Beratung oder Supervision sind eine Art "Draufschauen von außen" zur kritischen Überprüfen des eigenen Führungshandelns: Die gefährlichsten Stolpersteine liegen in der Regel nicht in der äußeren Realität, sondern in der Führungsperson selbst.

Das Führungscoaching findet im vertraulichen Vier-Augen-Gespräch statt und behandelt meist konkrete Alltagserfahrungen. Durch die geschärfte Wahrnehmung werden Sie in die Lage versetzt, Lösungen zu finden und Ihren Handlungsspielraum zu erweitern, was sich sowohl auf die Beziehungen zu Ihren Kollegen, als auch auf Ihre Leistungsfähigkeit, Ihren Erfolg und Ihre Zufriedenheit positiv auswirkt.


Sie lernen unter anderem:
  • realistische Situationseinschätzung,
  • Konzentration auf das Wesentliche,
  • Lösungsorientierung,
  • klare Kommunikation,
  • Umgang mit emotionalen Verstimmungen,
  • Gelassenheit, Handlungsfähigkeit in schwierigen Situationen

    Häufige Themen im individuellen Führungscoaching:
  • Erwerben/Verbessern von Führungskompetenzen
  • konstruktive, wirksame Mitarbeiter- bzw. Zielvereinbarungsgespräche
  • Umgang mit schwierigen Anlässen (z. B. Kündigungen, Fusionen, Umstrukturierungen)
  • Fördern von Eigenverantwortung bei Mitarbeitern
  • Reflexion der Rolle als Führungskraft
  • Standortanalyse und Orientierung
  • Umgang mit Feedback und Kritik
  • der Chef als Coach seiner Mitarbeiter
  • Rollenfindung und Klärung Ihres Selbstverständnisses als Führungskraft
  • ganzheitliche Karriere- und Lebensplanung
  • Veränderungsprozesse aktiv und erfolgreich gestalten

    Nach Abschluss der Beratungszyklus kommen viele Klienten in regelmäßigen Abständen zu Supervisionssitzungen. Zum einen verstetigen sie damit die Ergeb-
    nisse aus den Beratungssitzungen, zum anderen nutzen sie die Gelegenheit, um regelmäßige Feedbacks zu bekommen und Beziehungsereignisse aus ihrem Arbeitsumfeld angeleitet zu reflektieren, drohende Schwierigkeiten frühzeitig zu erkennen und damit den Aufwand für späteres Krisenmanagement zu verringern.
  • Zusätzliche Informationen

    Preisinformation: Für kleine und mittelständische Unternehmen ist der Kurs zu 80% förderfähig durch den ESF. Wir kümmern uns für Sie um die Antragsformalitäten!

    Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
    Mehr ansehen