Führungswissen für Meister/-innen

TAE - Technische Akademie Esslingen
In Ostfildern

930 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
711 3... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Fortgeschritten
Ort Ostfildern
Unterrichtsstunden 16h
Dauer 2 Tage
  • Seminar
  • Fortgeschritten
  • Ostfildern
  • 16h
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Teilnehmerkreis:
Personen mit Vorgesetztenfunktion auf Meister- oder Bereichsleiterebene (Werksleiter/innen,. Meister/innen und qualifizierte Vorarbeiter/innen).
Unabhängig von der Mitarbeiterzahl muss jeder Linienvorgesetzte entsprechendes Führungswissen und angemessene Führungseigenschaften besitzen.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, damit genügend. Raum für intensive Diskussion und Gesprächsübungen bleibt.

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Ostfildern
An Der Akademie 5, 73760, Baden-Württemberg, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Ostfildern
An Der Akademie 5, 73760, Baden-Württemberg, Deutschland
Karte ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Fachkenntnisse
Berufserfahrung

Dozenten

Trainer TAE
Trainer TAE
Spezialgebiet

Themenkreis

Technisch und fachlich qualifizierte Führungskräfte erhalten in diesem Seminar notwendige Impulse für erfolgreiche Mitarbeiterführung – vor allem im Bereich der „weichen Faktoren“ und des optimalen Mitarbeitereinsatzes. Die Teilnehmer sind in der Lage, Führungsprobleme aus der Praxis zu analysieren und zugunsten des Betriebs und der Mitarbeiter zu lösen. Der Einsatz moderner Führungstechniken wird diskutiert und eingeübt.

Inhalt des Seminars:
> moderne Menschenführung bedeutet Verlassen der „Komfortzone“
> Meister/-innen als Führungskraft und Vorbild
> Mitarbeiter durch Veränderungsprozesse lotsen
> Führung und Ziele
> Führungsstile und Produktivität
> situativ und personenorientiert führen
> „Ich-will-nicht“-, „Ich-kann-nicht“-Problematik
> Was motiviert mich als Führungskraft?
> Was motiviert meine Mitarbeiter?
> Beurteilen Sie Ihre Mitarbeiter regelmäßig und systematisch
> Informieren Sie jeden Mitarbeiter
> Sorgen Sie für ein optimales Kommunikationssystem
> Gesprächsführung, Kommunikationstechniken, Feedback
> Setzen Sie bewusst die Führungsinstrumente Lob und Anerkennung sowie konstruktive Kritik ein
> erkennen Sie Konflikte rechtzeitig und nutzen Sie sie positiv
> typische Führungsfehler

Referent:
Dipl.-Volksw. H.-G. von Wolff
ego energetics - Gesellschaft, für Persönlichkeitsentwicklung und Training, Freiamt

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen