"Für Frauen: Frauen in Führungspositionen"

Volkshochschule der Landeshauptstadt Kiel
In Kiel

115 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0431... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Kiel
Beschreibung

Ob Schulstoff oder Fachwissen: Die Kurse der Förde-vhs vermitteln Jugendlichen und Erwachsenen Kenntnisse und Fähigkeiten für ganz unterschiedliche Anforderungen in Schule, Studium und Beruf.

Sich auf Schulabschlüsse vorbereiten, den Umgang mit PC und digitalen Medien üben, Programmierer oder Finanzbuchhalter werden – das ist nur eine kleine Auswahl des Möglichen. Zu PC-, BWL- und pädagogisch-psychologischen Themen gibt es außerdem eine Reihe von modularen Kurssystemen, die mit einem anerkannten Zertifikat abschließen. Wer zusätzliches Know-how für Mitarbeiterführung, Selbstständigkeit und Unternehmenspraxis braucht, wird hier ebenfalls fündig. Sehr beliebt sind unsere Führungen durch Kieler Unternehmen und Institutionen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Kiel
Sporthalle, Charles-Ross-Ring 53,56, 24106 Kiel, Schleswig-Holstein, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis


Die Stärken weiblicher Managementkompetenzen können in bestimmten Organisationskulturen leicht zum Nachteil werden. Obgleich es neue Konzepte gibt, behindern auf Dominanz, Härte und Durchsetzungsvermögen basierende Führungsmodelle nicht nur Frauen. Studien belegen, dass eine von Empathie getragene Führung, wesentlich erfolgreicher ist. Der Workshop bietet das Handwerkszeug, mit den Schwierigkeiten des Führungsalltages individuell und angemessen umzugehen.

- Status Quo, Vision und Ziele:

- Wo will ich beruflich hin? Was ist mein innerer Handlungsauftrag?

- Persönliches Selbstverständnis von Führung :

- Persönliche Haltung und Führungsrolle

- Berufliche Sozialisation: Soziales Geschlecht und Macht

- Selbsteinschätzung in Bezug auf Führungsdimensionen

- Führungswissen und Führungskompetenz:

- Führungsebenen, Führungsstile und -Kulturen

- Gestaltungsmöglichkeiten innerhalb von Führungspositionen

- Führungshandeln und Einsatz von Führungsstrategien

- Probleme in der Führungsarbeit

- Gender-Dimensionen im Führungsverhalten auf individueller, interpersoneller und organisatorischer Ebene

- Erfolgsbarrieren und persönliche Energieräuber

- Umgang mit Konkurrenz