Fundraising - Wege zur Akquise von Ressourcen

Bundesakademie für kulturelle Bildung Wolfenbüttel e.V.
In Wolfenbüttel

178 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
53318... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Wolfenbüttel
  • Dauer:
    3 Tage
Beschreibung

Das Seminar gewährt Einsicht in verschiedene Strategien und Zugänge zum Fundraising: Um kulturgestaltende Projekte zu realisieren, braucht es Planung, Erwerb und Verwaltung von Ressourcen (Zeit, Raum, Technik, Personal, Kontakte/Verbindungen, Pecunia), die die Rahmenbedingungen des Vorhabens maßgeblich gestalten.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Wolfenbüttel
Schlossplatz 13, 38304, Niedersachsen, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Bettina Pelz
Bettina Pelz
Dozentin

Jahrgang 1963, Kuratorin mit dem Schwerpunkt Kunst im öffentlichen Raum sowie Beratungs- und Lehrtätigkeit in Kunst- und Kulturmanagement. Seit 1996 Konzeptionierung und Realisierung zahlreicher, regionaler, bundesweiter und internationaler Projekte und Netzwerke. Seit 1997 bundesweit Konzeptionierung und Realisierung von Professionalisierungsangeboten in Kunst und Kultur,

Themenkreis

Eine Kooperation mit der Landesarbeitsgemeinschaft Soziokultur Niedersachsen (LAGS)

Das Seminar gewährt Einsicht in verschiedene Strategien und Zugänge zum Fundraising: Um kulturgestaltende Projekte zu realisieren, braucht es Planung, Erwerb und Verwaltung von Ressourcen (Zeit, Raum, Technik, Personal, Kontakte/Verbindungen, Pecunia), die die Rahmenbedingungen des Vorhabens maßgeblich gestalten.

Grundlage des Seminars ist eine ressourcen-orientierte Planung zu Konzeption, Produktion, Präsentation, Publikation, Evaluation und Dokumentation. Ziel ist die planungsgerechte Akquise.
In der Auseinandersetzung mit den Grundlagen von Kommunikations- und Netzwerkmanagment können bisherige Ansätze reflektiert und optimiert werden. Dazu sind alle Teilnehmer/innen aufgefordert, Akquise-, Präsentations- und Dokumentationsmaterialien mitzubringen.

Seminarinhalte sind u.a.

  • Formulierung eines Projektleitbildes ("Sinn- und Nutzenstiftung"),

  • Inhalte des Projekts ("Verständlichkeit") und

  • Gestaltung ("Qualität") von Projekt-Präsentationen und -Materialien sowie

  • Dokumentation und Evaluation des Vorhabens ("wahrnehmbare Erfolge").

An konkreten Beispielen der Teilnehmer/innen können die Vorgaben überprüft und vertieft werden.

Wesentliches Merkmal von erfolgreichen Fundraiser/inne/n ist die Freude am Gespräch und die persönliche Glaubwürdigkeit. Ausgehend von den persönlichen Kontexten, Kompetenzen, Talenten und Vorlieben lassen sich unterschiedliche Vorgehensweisen entwickeln. Grundlage der individuellen Strategieentwicklung ist auch die Reflexion des eigenen Verhältnisses zu "fragen und bitten", "geben und nehmen" wie auch zu "Geld".

Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

Kostenanteil: 178,- € (inkl. Ü/VP)


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen