Ganzheitliche Rückenschule

DIHK Service GmbH
In Berlin

450 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
Beschreibung

Das Zentrum WISH IHK präsentiert das folgende Programm, mit dem Sie Ihre Kompetenzen stärken sowie Ihre gesteckte Ziele erreichen können. In dem Kurs zu dieser Schulung gibt es verschiedene Module zur Auswahl und Sie können mehr über die angebotenen Thematiken erfahren. Einfach anmelden und Zugang zu den folgenden Themen erhalteneinschließlich SkriptenZertifikat (Befähigungsnachweis)

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Viele Menschen in Deutschland leiden unter Rückenproblemen der verschiedensten Art. Rückenschmerzen sind damit in den letzten Jahren zur Volkskrankheit Nr. 1 geworden. Im Rahmen der Ausbildung zum Ganzheitlichen Rückentrainer (GRT) eröffnen sich Therapeuten und Pädagogen vielfältige Möglichkeiten.

Sie lernen die Grundlagen der Anatomie, Biomechanik, Physiologie und Sportmedizin kennen und integrieren sie auf besondere Art und Weise in ein Konzept, das die Bewusstseinsfähigkeit anregt und vielen Klienten die Rückbesinnung auf ihre physische und emotionale Gesundheit ermöglicht.

Die Ziele des Kurses sind das Wissen um ein natürliches Bewegungsverhalten im Rahmen einer funktionellen und individuellen Ausrichtung, die Grundlagen der Prävention und Therapie sowie die Kenntnisse zur Anregung der Kondition, Koordination und Entspannungsfähigkeit bezogen auf die Schwerpunkte Wirbelsäule und Rumpf

Die Inhalte im Einzelnen:
- Funktionelle Anatomie und Pathologie der Wirbelsäule und des Bewegungsapparates
- Einführung in die Trainingslehre
- Fitness-Gerätekunde
- Rumpftraining
- Beckenboden-Übungen
- Stabilisation
- Dehnen
- Atemübungen
- Psychosoziale Aspekte der Rückenschule
- Pädagogische Prinzipien der Rückenschule

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen