Gasabsorption in Chemie und Umwelttechnik

Haus der Technik e.V.
In Essen

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
-201 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Essen
  • Wann:
    05.12.2016
Beschreibung

Verfahrenstechniker, Chemieingenieure, Bioverfahrenstechniker und Chemiker aus allen Bereichen der Industrie, die mit Analyse, Auslegung, Maßstabsvergrößerung, Betrieb oder Verkauf von Absorbern oder Gas/Flüssig-Reaktoren zu tun haben.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
05.Dezember 2016
Essen
Hollestr. 1, D-45127, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Chemie

Themenkreis

  • Stöchiometrie chemischer Reaktionen
  • Chemisches Gleichgewicht
  • Phasengleichgewicht
  • Reaktionskinetik und Geschwindigkeitsgesetze
  • Modelle zur Beschreibung idealer chemischer Reaktoren
  • Grundlagen des Wärme- und Stofftransports
  • Physikalische Absorption
  • Chemische Absorption
  • Desorption, Regeneration der Waschflüssigkeit
  • Laborapparaturen zur Messung von Stoffübergangskoeffizienten
  • Berechnung von Stoffübergangskoeffizienten
  • Modelle zur Beschreibung von Gas/Flüssig-Reaktionen
  • Hydrodynamische Auslegung von Absorbern
  • Blasenbildung, Energieeintrag und Druckverlust
  • Rührerleistung begaster Rührwerksbehälter
  • Reaktoren und Reaktorauswahl für Gas/Flüssig-Reaktionen
  • Dimensionierung von Apparaten zur Gasabsorption und für Gas/Flüssig-Reaktionen
  • Short-cut Methoden und heuristische Regeln

Die Elektronik-Fibel ist einfach nur genial. Einfach und verständlich, nach so einem Buch habe ich schon lange gesucht. Es ist einfach alles drin was man so als Azubi braucht. Danke für dieses schöne Werk.


Die Kommunikationstechnik-Fibel ist sehr informativ und verständlich. Genau das habe ich schon seit langem gesucht. Endlich mal ein Buch, das kurz und bündig die moderne Informationstechnik beleuchtet.

Zusätzliche Informationen

Ziel des Seminars ist ein intensiver Wissens- und Erfahrungstransfer zur Auslegung und Maßstabsvergrößerung von Apparaten für den Stoffübergang zwischen Gasen und Flüssigkeiten mit und ohne chemische Reaktion. Die Teilnehmer erwerben ein vertieftes Verständnis für die Kopplung von Stofftransport und chemischen Reaktionen und für das Zusammenspiel von Hydrodynamik und Reaktionskinetik. Sie lernen, die "richtigen Fragen" zu stellen, um für den konkreten Anwendungsfall den geeigneten Absorber auswählen zu können. Sie erwerben ein arbeitsfähiges Fachwissen, um Gas/Flüssig-Reaktoren auszulegen, im Maßstab zu vergrößern und deren Betriebsverhalten zu analysieren.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen