GCP-Refresher-Kurs

Trainingszentrum Management klinischer Studien
In Regensburg

199 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
09106... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Intensivkurs berufsbegleitend
  • Mittelstufe
  • Regensburg
  • 4 Lehrstunden
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Aufgrund der Empfehlung der Bundesärztekammer vom April 2013 (siehe Deutsches Ärzteblatt 2013; 110(23-24): A-1212 / B-1056 / C-1048) haben wir unser Kurskonzept den aktuellen Anforderungen angepasst.
Interessenten, die bereits ein ICH GCP Training besucht haben und einen Qualitätsnachweis nach dem aktuellen Vorgaben benötigen, haben die Wahl zwischen einem GCP-Refresher-Kurs (4 UE) und einem 1-Tages-Aufbaukurs (10 UE).

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Regensburg
93053, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Dieser Kurs gibt einen umfassenden Einblick in die Aufagben des Prüfarztes und vermittelt die Kenntnisse für die ordnungsgemäße Durchführung klinischer Prüfungen nach dem AMG. Er baut, gemäß den Empfehlungen der Bundesärztekammer, auf einen bereits absolvierten GCP-Kurs auf und beschäftigt sich eingehend mit den Neuregelungen des Zweites Änderungsgesetzs zur 15. AMG-Novelle (16. AMG-Novelle).

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Prüfer/stellvertreter und Mitgleider einer Prüfgruppe bei klinischen Prüfungen nach dem AMG, die bereits einen GCP-Kurs absolviert haben, ihr Wissen auffrischen möchten und die Neuregelungen des Zweiten Änderunggesetzes zur 15. AMG-Novelle (16. AMG-Novelle) kennenlernen wollen.

· Qualifikation

Am Kursende erhalten Sie ein Zertifikat von uns. Eine Teilnahmebescheinigung der BLÄK mit 4 Fortbildungspunkten wird beantragt.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Prüfärzte
Stellvertrer
Mitglieder einer Prüfgruppe
Klinische Studien
AMG
Ärzte

Dozenten

Dr. Josef Reisinger
Dr. Josef Reisinger
Monitor klinischer Studien

Geschäftsführer und Projektmanager von multi-service-monitoring, das er 2001 gründete. Er promovierte 1997 in Chemie und arbeitet seit mehr als 10 Jahren in der klinischen Forschung. Schwerpunkte: Monitoring und Projektmanagement onkologischer und immunologischer Studien. Seit 2000 regelmäßige Dozententätigkeit. 2008 M.B.A. in General Management.

Dr. Markus Mohr
Dr. Markus Mohr
Facharzt für Chirurgie, IT Professional und Geschäftsführer der ManaTh

Schwerpunkte: Dokumentation, Stratifikation und Auswertung medizinischer Daten; Applikationsentwicklung für medizinische Zwecke; IT-Sicherheit, Datenschutz, Data Privacy; GCP-ICH-Portale für (inter)nationale Studien; eCRF-Framework; Beratung beim Aufbau von Datenerhebungs- und -auswertungsprojekten. Dozententätigkeit seit 1990 (Medizin und IT); zahlreiche Publikationen im nationalen und internationalen Kontext.

Themenkreis

Präsenztag mit folgende Schwerpunkte:

  • Ethische, rechtliche und methodische Grundlagen
  • Zweites Änderungsgesetz zur 15. Arzneimittelgesetz-Novelle (16. AMG-Novelle)
  • Fallbesprechungen und Übungen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.pruefarzt.de.

Teilnehmerkreis:
Prüfer/Stellvertreter und Mitglieder einer Prüfgruppe bei klinischen Prüfungen nach dem AMG, die bereits einen GCP-Kurs absolviert haben, ihr Wissen auffrischen möchten und die Neuregelungen des Zweiten Änderungsgesetzes zur 15. AMG-Novelle (16. AMG-Novelle) kennenlernen wollen.

Zusätzliche Informationen

Dieser Kurs besteht aus einer Präsenzveranstaltung mit interaktives und praxisnahes Lernen, Austausch mit Kollegen und Fallbesprechungen.

Am Kursende erhalten Sie ein Zertifikat von uns. Eine Teilnahmebescheinigung der BLÄK mit 4 Fortbildungspunkte wird beantragt.

Der Kursgebühr (249,- Euro + MwSt.) beinhaltet neben den ausführlichen Fortbildungsunterlagen auch Tagungsgetränke und eine Kaffeepause.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen