GCP-Schulung für Prüfärzte und Study Nurses

GCP-Service International
In Bremen

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
24687... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Fortgeschritten
Beginn Bremen
Dauer 1 Tag
  • Seminar
  • Fortgeschritten
  • Bremen
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Bremen
Anne-Conway-Str. 2, 28359, Bremen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Bremen
Anne-Conway-Str. 2, 28359, Bremen, Deutschland
Karte ansehen

Themenkreis

12:00-15:00

· Grundlagen der klinischen Forschung

Ø Arzneimittelzulassung

Ø CE-Kennzeichnung

Ø Gesetze, Richtlinien, Regularien

Ø Behörden und benannte Stellen

· Grundlagen der Biometrie

Ø Statistische Grundbegriffe

Ø Unterschiedliche Studiendesigns

Ø Fallzahlberechnung

· Deklaration von Helsinki

Ø Geschichtlicher Rückblick

Ø Ethik in der klinischen Prüfung

· International Conference on Harmonisation and Good Clinical Practice (ICH/GCP)

Ø Begriffsbestimmungen

Ø Pflichten der Prüfärzte

Ø Pflichten des Sponsors

15:00-15:15

· Kaffeepause

15:15-17:15

· Gesetze/Richtlinien

Ø Die wesentlichen Punkte des Arzneimittelgesetzes (AMG) im Rahmen von Arzneimittelstudien

Ø GCP-Verordnung

Ø Ethische Betrachtungen zur Zulässigkeit einer klinischen Prüfung

Ø Voraussetzung für ein positives Ethikvotum

Ø Voraussetzung für eine Genehmigung durch die Behörde

Ø Der lange Weg vom Antrag zur Genehmigung

· Sicherheitsaspekte einer klinischen Studie

Ø Unerwünschte Ereignisse/Schwerwiegende Unerwünschte Ereignisse, Adverse Events (AE), Serious Adverse Events (SAE), Unexpected Suspected Adverse Reactions (SUSAR), Nebenwirkungen

Ø Praktische Übung: Einschätzung und Bewertung von sicherheitsrelevanten Ereignissen an Fallbeispielen

17:15-17:30

· Kaffeepause

17:30-19:00

· Praktische Aspekte

Ø Welche essentiellen Dokumente werden für jede klinische Studie benötigt´?

1. Studienprotokoll

2. Patienteninformation/ Einwilligungserklärung

3. Investigator’s Brochure (IB)

4. Case Report Form (CRF)

· Praktische Übung

Ø Ausfüllen eines CRFs

· Audits/Inspektionen

Ø Sinn und Zweck des Audits

Ø Welche gibt es?

Ø Typische Strategien

Ø Behördeninspektionen

Ø Typische Audit Findings (Patientensicherheit, Daten, Dokumentation, Medikamentenumgang und Lagerung, etc.)

19:00-19:30

· Fragen und Diskussion

Erfolge des Zentrums


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen