Gebäudetechnik für Bauingenieure und Architekten

GeWeB Gesellschaft für Weiterbildung im Bauwesen GbR
Online

220 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
61518... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Online
  • 12 Lernstunden
  • Dauer:
    nach Vereinbarung
Beschreibung

Kursbeginn: jederzeit möglich
Mit 12 LE* Umfang entspricht dieser Kurs einer 1,5-tägigen Präsenzschulung.

Freischaltung für 1 Jahr!
Abschluss: anerkanntes Zertifikat

Dieser Online-Kurs vermittelt die Grundlagen von Heizungstechnik, Warmwasserbereitung und Lüftungsanlagen und wird ergänzt durch Anlagentechnik zur Nutzung regenerativer Energien.
Zielgruppe: Architekten, Bauingenieure

Wichtige informationen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Praktische Kenntnisse

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Planung
Gebäudetechnik

Dozenten

Nils Schnittker
Nils Schnittker
EnEV, OWS

Themenkreis

Gebäudetechnik für Bauingenieure und Architekten


Kursbeginn: jederzeit möglich
Mit 12 LE* Umfang entspricht dieser Kurs einer 1,5-tägigen Präsenzschulung.

Freischaltung für 1 Jahr!
Abschluss: anerkanntes Zertifikat

Auch unsere Teilnehmer sind der Meinung: "Durch die lange Verfügbarkeit der Kursinhalte kein "Lernen auf Kurzzeit-Gedächtnis", sondern Wissen wird dauerhaft abrufbar." (Bewertung bei emagister.de)

Dieser Online-Kurs vermittelt die Grundlagen von Heizungstechnik, Warmwasserbereitung und Lüftungsanlagen und wird ergänzt durch Anlagentechnik zur Nutzung regenerativer Energien.

Der Kurs umfasst u.a.

  • Arten und Bestandteile von Heizungsanlagen, Heizlastberechnung, Verteileinrichtungen, Raumheizeinrichtungen, Regelungstechnik, Abgasführung, Schall- und Brandschutz, Heizkostenabrechnung
  • Trinkwarmwasserbedarf, Einteilung und Dimensionierung von Warmwasserbereitungsanlagen, Speicherung von Warmwasser, solare Warmwasserbereitung, Hygiene
  • Raumlufttechnik, Einsatz und Aufbau von Lüftungsanlagen, thermodynamische Aufbereitung der Luft, Klimaanlagen, h,x-Diagramme, Wärmerückgewinnung
  • Wärmepumpen: Funktionsprinzip, Wärmequellen, Jahresarbeitszahl; Photovoltaik: Arten und Aufbau von Solarzellen, Wirkungsgrad; thermische Solarenergienutzung: Anlagengröße, Bestandteile, Wirkungsgrad

Diese Fortbildung eignet sich für Bauingenieure und Architekten, die neben der Gebäudehülle auch die Gebäudetechnik in der Planung, bei Nachweisen und bei Beratungen berücksichtigen wollen.

Für die Anerkennung von Fortbildungspunkten und bei weiteren Fragen sprechen Sie uns bitte an.