Gefährdungsbeurteilung in der Praxis

ISA Ingenieurbüro
In Limbach-Oberfrohna und Mellingen

350 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
36415... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Beginn An 2 Standorten
Dauer 1 Tag
Beschreibung

Die Teilnehmer erfahren im Seminar Tipps und praktische Lösungsansätze zur Umsetzung der Forderungen des Arbeitsschutzgesetzes. Sie sind in der Lage, zukünftig die geforderten Gefährdungsanalysen mit einer entsprechenden Methodik in der betrieblichen Praxis durchzuführen.
Gerichtet an: Fachkraft für Arbeitssicherheit, betriebliche Führungskräfte, Sicherheitsbeauftragte, Unternehmer, Geschäftsführer

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Limbach-Oberfrohna
Markt 3, 09212, Sachsen, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Mellingen
An Der A4 Abfahrt Apolda, 99441, Thüringen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Limbach-Oberfrohna
Markt 3, 09212, Sachsen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Mellingen
An Der A4 Abfahrt Apolda, 99441, Thüringen, Deutschland
Karte ansehen

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Themenkreis

  • Gesetzliche Grundlagen
  • Ermitteln von Gefährdungen
  • Beurteilung von Gefährdungen
  • Festlegen von Schutzmaßnahmen
  • Kontrolle/Überprüfung der festgelegten Schutzmaßnahmen
  • Wie wird eine Gefährdungsanalyse praktisch durchgeführt?
  • Dokumentation gem. ArbSchG/BetrSichV
  • Durchführung und Dokumentaion einer Gefährdungsbeurteilung


Die Teilnehmer erfahren im Seminar Tipps und praktische Lösungsansätze zur Umsetzung der Forderungen des Arbeitsschutzgesetzes. Sie sind in der Lage, zukünftig die geforderten Gefährdungsanalysen mit einer entsprechenden Methodik in der betrieblichen Praxis durchzuführen.

Erfolge des Zentrums


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen