Gefahrgutbeauftragte/r intensive Prüfungsvorbereitung

Gor GmbH
In Erbes-Büdesheim

750 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
06352... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Intensivkurs
  • Mittelstufe
  • Erbes-büdesheim
  • Dauer:
    2 Tage
  • Wann:
    Freie Auswahl
Beschreibung

Alle Gefahrgutbeauftragten, die sich auf die Prüfung zur Wiederanerkennung ihrer EG-Schulungsbescheinigung vorbereiten wollen bzw. interessierte Teilnehmer.
Gerichtet an: Alle Gefahrgutbeauftragten, die sich auf die Prüfung zur Wiederanerkennung ihrer EG-Schulungsbescheinigung vorbereiten wollen bzw. interessierte Teilnehmer.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
Freie Auswahl
Erbes-Büdesheim
Hauptstraße 37, 55234, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Es sind keine speziellen Kenntnisse notwendig.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Erwerb der Fachkunde
Etc

Dozenten

Irmgard Dr. Junge
Irmgard Dr. Junge
Projektleitung

Themenkreis

Sachgebiete, deren Kenntnis in einer Prüfung nachzuweisen sind; Allgemeine Maßnahmen der Verhütung von Risiken und Sicherheitsmaßnahmen; Kenntnisse über Unfallfolgen im Zusammenhang mit der Beförderung gefährlicher Güter; Kenntnisse der wichtigsten Unfallursachen

Verkehrsbezogene Bestimmungen in einzelstaatlichen und gemeinschaftlichen Rechtsvorschriften sowie in internationalen Übereinkommen, die insbesondere folgende Bereiche betreffen:

1.Tag:
Klassifizierung der gefährlichen Güter; Allgemeine Verpackungsvorschriften; Beschriftung und Gefahrzettel; Vermerke im Beförderungspapier; Versandart und Abfertigungsbeschränkungen; Beförderung von Fahrgästen; Zusammenladeverbot und Vorschriftsmaßnahmen bei der Zusammenladung; Trenngebote; Begrenzte Mengen und freigestellte Mengen; Handhabung und Sicherung der Ladung; Reinigung bzw. Lüftung vor dem Verladen und nach dem Entladen

2.Tag:
Übungen zum Verkehrsträger Straßenverkehr; Übungen zum Verkehrsträger Luftverkehr; Übungen zum Verkehrsträger Schiene; Übungen zum Verkehrsträger Seeverkehr

Termine können individuell abgestimmt werden.

Voraussetzung: mind. 4 Personen

Zusätzliche Informationen

Praktikum: ja
Maximale Teilnehmerzahl: 10