Geld und (Ver-) Führung - Die Bedeutung von Geld für eine zeitgemäße Unternehmerethik

Osterberg-Institut
In Niederkleveez (Holsteinische Schweiz)

2.300 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
049 4... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Niederkleveez (holsteini...
Beschreibung

. Indem Sie Geld bewusster in seiner wegweisenden Funktion erfassen, erreichen Sie.
Gerichtet an: Dieses Seminar richtet sich an UnternehmerInnen, Vorstände und GeschäftsführerInnen, die den Umgang mit und die Bedeutung von Geld für sich und in ihrem Unternehmen reflektieren und aktiv gestalten wollen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Niederkleveez (Holsteinische Schweiz)
Am Hang, 24306, Schleswig-Holstein, Deutschland

Themenkreis

Welchen Stellenwert geben Sie Geld in Ihrem Leben? Und welche Rolle spielt es für Sie als UnternehmenslenkerIn? Wo dient es Ihnen? Und wo verführt es Sie?
Der moralische Ansatz greift zu kurz, wenn wir tiefer verstehen wollen, wie unsere Haltung zum Geld entsteht und wie wir sie steuern können.

Ethik entsteht nachhaltig weder durch äußere Zwänge noch durch persönliche Vorsätze. Sie entwickelt sich vielmehr als Folge von Bewusstheit über unsere Licht- und Schattenseiten als Menschen. Es gilt, sich unterschiedlicher, innerer Impulse bewusst zu werden und die eigene Kompetenz im Umgang mit diesen Ambivalenzen weiter zu entwickeln.

Weniges ist uns dabei ein so ehrlicher Spiegel wie Geld. Es steht für unsere Erfolge und Werte ebenso wie für unsere Begrenzungen. Nur Bewusstheit über unser Denken, Fühlen und Handeln mit Geld gewährleistet, dass wir - anstatt seiner (Ver-) Führungskraft zu erliegen - es als Instrument der (Selbst-) Führung sinnvoll nutzen.

Inhalte
In einem vertraulichen Kreis von UnternehmenslenkerInnen gehen wir Ihren Fragen nach:
  • Welchen Werten unterliegt mein Handeln? Wie bleibe ich ihnen treu? Wo entstehen Spannungsfelder?
  • Wie wirkt Geld auf mich wirklich? Wie lenkt es heimlich meine Entscheidungen?
  • Wo lasse ich mich durch Geld einschränken? Sind diese Grenzen reell?
  • Welcher Umgang mit Geld begünstigt, welcher behindert persönliche oder gemeinsame Erfolge?
  • Welche Kraft entfaltet Geld in meinen zwischenmenschlichen Beziehungen? Wie prägt es unsere Unternehmenskultur?
  • Wie kann die Verbindung von sozialem und marktwirtschaftlichem Unternehmertum gelingen?
  • Und: Welche Bedeutung hat Geld für den Sinn meines Lebens?


Nutzen
Indem Sie Geld bewusster in seiner wegweisenden Funktion erfassen, erreichen Sie
  • Handlungs- und Entscheidungsfreiheit durch Erkennen Ihrer Möglichkeiten;
  • Sicherheit und Gelassenheit durch Unabhängigkeit von monetären Faktoren;
  • Authentizität durch klare Ausrichtung auf das, was Ihnen wirklich wichtig ist;
  • Zufriedenheit durch die Verbindung von Gewinnorientierung und sozialer Verantwortung;
  • Begeisterung und Motivation durch werteorientierte Führung;
  • Freude durch wertschätzendere Beziehungen;
  • persönlichen und unternehmerischen Erfolg durch das Ausschöpfen bislang unentdeckter Potenziale.


Zielgruppe
Dieses Seminar richtet sich an UnternehmerInnen, Vorstände und GeschäftsführerInnen, die den Umgang mit und die Bedeutung von Geld für sich und in ihrem Unternehmen reflektieren und aktiv gestalten wollen.

Montag 10:00 Uhr - Dienstag 16:00 Uhr

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: weitere Preiskonditionen auf Anfrage

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen