Gemeindearbeit

Hochschule für Jüdische Studien
In Heidelberg

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
06221... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Bachelor
  • Heidelberg
  • Dauer:
    4 Jahre
Beschreibung

Gegenstand des Bachelor-Studienganges Gemeindearbeit ist die wissenschaftliche Beschäftigung mit dem Judentum in allen seinen Erscheinungsformen, mit jüdischer Religion, Geschichte, Kultur und Literatur von der Antike bis zur Gegenwart. Das heißt, der Studiengang vermittelt fachspezifische Grundlagen wissenschaftlichen Arbeitens und methodische Fertigkeiten, die zu eigenständiger Recherche und Problemlösung sowie zu einem sicheren Umgang mit Quellen wie Torah oder Talmud befähigen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Heidelberg
Friedrichstraße 9, 69117, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Zulassungsvoraussetzung zum Studium ist die Allgemeine Hochschulreife oder ein vergleichbarer Abschluss.

Themenkreis

Gegenstand des Bachelor-Studienganges Gemeindearbeit ist die wissenschaftliche Beschäftigung mit dem Judentum in allen seinen Erscheinungsformen, mit jüdischer Religion, Geschichte, Kultur und Literatur von der Antike bis zur Gegenwart. Das heißt, der Studiengang vermittelt fachspezifische Grundlagen wissenschaftlichen Arbeitens und methodische Fertigkeiten, die zu eigenständiger Recherche und Problemlösung sowie zu einem sicheren Umgang mit Quellen wie Torah oder Talmud befähigen.

Am Ende des Studiengangs steht die Qualifikation des Bachelor of Arts in Gemeindearbeit, welcher zum Berufseinstieg in jüdischen Gemeinden qualifiziert. Im Verlauf des Studiums gibt es durch die Zusammenarbeit mit der Fachhochschule und der Pädagogischen Hochschule Heidelberg die Möglichkeit, neben der Verwaltungstätigkeit an jüdischen Gemeinden mit dem Berufsziel Kantor zu studieren oder die Grundlage für einen
Masterabschluss als Rabbiner zu legen. Im Laufe des Studiums sind dabei folgende Leistungen - hier im Überblick - zu erbringen:

Bitte beachten Sie, dass 35 LP im Rahmen des Studiengangs an der Fachhochschule Heidelberg beziehungsweise der Pädagogischen Hochschule Heidelberg erbracht werden müssen.

Bewerbungspflichtig: Nein
Studienbeginn: Wintersemester
Regelstudienzeit: 8 Semester
Spracherwerb: Hebraicum

Die Bewerbungsfrist
Die Frist für die Einreichung der Beiträge beginnt am 1. Juli 2009 und endet am 15. September 2009.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Die Studiengebühr beträgt 500 Euro. Durch die Doppelimmatrikulation bei der Hochschule für Jüdische Studien und der Universität Heidelberg ist die Gebühr jedoch nur an eine der beiden Hochschulen zu zahlen und zwar an die Universität Heidelberg.