Geodäsie und Geoinformatik M.Sc.

Universität Stuttgart
In Stuttgart

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
-(0)7... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Stuttgart
Beschreibung

Während des konsekutiven Masterstudiengangs „Geodäsie und Geoinformatik“ werden die im Bachelor Studium erworbenen wissenschaftlichen Qualifikationen vertieft und individuell ergänzt und so umfangreiche und tiefgreifende Kenntnisse der Geodäsie und Geoinformatik vermittelt.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Stuttgart
Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Die vollständigen Informationen über das Zulassungsverfahren und die Kriterien zur Feststellung der fachlichen Eignung finden Sie in der Zulassungsordnung: Zulassungskriterien und Zulassungsordnung Informationen zum Zulassungsverfahren (Master)

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Geodäsie
Geoinformatik

Themenkreis

An der Universität Stuttgarter wird dem Facettenreichtum durch vier Institute Rechnung getragen:

  • Geodätisches Institut (GIS)
  • Institut für Ingenieurgeodäsie (IIGS)
  • Institut für Photogrammetrie (ifp)
  • Institut für Navigation (INS)

Es wird eine ausgewogene Mischung aus Pflichtveranstaltungen (Vertiefungsmodule) und Wahlveranstaltungen (Spezialisierungsmodule und Schlüsselqualifikationen) angeboten.

Die in der Hochschullandschaft einmalige Anbindung an den Studiengang Luft- und Raumfahrttechnik bietet zudem die Möglichkeit, entsprechende Vorlesungen im Rahmen der Spezialisierungsmodule zu wählen. Es wird somit die Möglichkeit geschaffen, sich ein individuelles Qualifikationsprofil maßzuschneidern und dieses in enger Zusammenarbeit mit den Dozenten zu realisieren. Der Masterstudiengang hat eine Laufzeit von 4 Semestern und wird mit einer sechsmonatigen Masterarbeit abgeschlossen. Als akademischer Grad wird der „Master of Science“ (M.Sc.) verliehen. Der Masterabschluss berechtigt unter anderem zur Promotion und zu einer Tätigkeit im höheren öffentlichen Dienst.

Zusätzliche Informationen

Die Prüfungsordnungen beinhalten alle rechtlichen Regelungen zu den Prüfungen und eine Übersicht über die zu belegenden Module. Geodäsie und Geoinformatik M.Sc. Prüfungsordnung Prüfungsordnung   2012-07-16 Satzung über die Änderung der Prüfungsordnungen zur Anpassung an die Lissabon-Konvention (§ 36a LHG)   2013-03-11 Erste Satzung zur Änderung der Prüfungsordnung   2014-07-14