Geographie - Mono

Universität Bern
In Bern (Schweiz)

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
00 41... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Master
  • Bern (Schweiz)
  • Dauer:
    2 Jahre
Beschreibung

Das Masterstudium baut auf dem Bachelor auf und verfolgt eine fachspezifische und gleichzeitig interdisziplinäre Vertiefung mit den Zielen, eine wissenschaftliche Tätigkeit aufzunehmen, sich in einen praktischen Beruf einzuarbeiten und die Stoffgebiete der Geographie an Höheren Mittelschulen fachlich kompetent zu unterrichten.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Bern
Hochschulstrasse 4, CH-3012, Bern, Schweiz
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Die Voraussetzung für die Zulassung zu einem Masterstudiengang ein abgeschlossenes Bachelorstudium ist. Man bewirbt sich also zunächst für den Bachelorstudiengang, um im Anschluss daran, einen Masterabschluss zu erwerben.

Themenkreis

Aufbau

Das Masterstudium umfasst das Pflichtmodul „Alpen- und Gebirgsräume der Erde“ (6 ECTS-Punkte), drei der sechs Wahlpflicht Module, das Exkursionsmodul (3 ECTS-Punkte = 6 Exkursionstage), das Ergänzungsmodul (6 ECTS-Punkte) sowie die Masterarbeit.

Die drei Wahlpflicht-Module müssen je im Umfang von 12 bis 18 ECTSPunkten
belegt werden und zusammen 45 ECTS-Punkte ergeben, das Ergänzungsmodul umfasst Leistungen aus dem Angebot der methodischen Ergänzungen oder aus den drei nicht gewählten Wahlpflicht-Modulen.

Jedes der sechs Module muss genügend sein, die drei Wahlpflicht- Module dürfen höchstens je eine ungenügende Note enthalten. Die Pflichtmodule dürfen keine ungenügenden Noten enthalten.

Masterarbeit

Der Umfang der Masterarbeit beträgt 60 ECTS-Punkte.

Die Masterarbeit muss innerhalb von 18 Monaten verfasst werden. Der Beginn der Arbeit muss der Studienleitung von den Studierenden schriftlich gemeldet werden.

Die Masterarbeit wird von einer oder mehreren gemäss Artikel 16 RSL
berechtigten Personen geleitet und mit einer Note der Notenskala aus
Artikel 19 RSL beurteilt.

Anmeldung und Studienfachwechsel - Herbst-semester - 30. April , Frühjahrssemester - 15. Dezember

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Die Studiengebühren betragen 600 Fr. pro Semester Die Semestergebühren betragen 34 Fr. Zusätzlich:Beitrag Vereinigung der Studierenden (SUB) 21 Fr. Studien- und Semestergebühren betragen somit für ordentliche Studierende im Normalfall insgesamt 655 Franken.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen