Geoökologie

Technische Universität Bergakademie Freiberg
In Freiberg

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0)37... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Bachelor
  • Freiberg
  • Dauer:
    3 Jahre
Beschreibung

Geoökologen bedienen sich vorrangig naturwissenschaftlicher, bio- und geowissenschaftlicher Methoden, berücksichtigen aber auch sozialwissenschaftliche, juristische und wirtschaftliche Aspekte.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Freiberg
Agricolastr. 21, 09599, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Allgemeine Hochschulreife.

Themenkreis

Aufgabe der Geoökologie ist es, die Entwicklung und Struktur von geoökologischen Systemen zu beschreiben und die in ihnen ablaufenden Stoff- und Energieumsätze bzw. -flüsse aufzukären und zu bilanzieren. Hierbei werden sowohl physische als auch biotische und anthropogene Einflüsse auf das Systemverhalten betrachtet.

Geoökologen bedienen sich vorrangig naturwissenschaftlicher, bio- und geowissenschaftlicher Methoden, berücksichtigen aber auch sozialwissenschaftliche, juristische und wirtschaftliche Aspekte.

Geoökologen arbeiten im Team mit anderen Naturwissenschaftlern und Ingenieuren gegen die fortschreitende Zerstörung, Belastung und Beschränkung der natürlichen Lebensgrundlagen von Mensch, Fauna und Flora sowie für eine zukunftsfähige und nachhaltige Entwicklung unserer globalen Technologie.

Der Bachelor-Studiengang ist gegliedert

in eine Orientierungsphase (1.-2. Semester) und eine Eignungsphase (3.-4. Semester):

  • Mathematisch-naturwissenschaftliche Pflichtmodule
  • Pflichtmodule fachspezifische Grundlagen
  • Fachübergreifende Pflichtmodule
  • Fachübergreifende Wahlpflichtmodule

sowie die Orientierungsphase (5.-6. Semester)

  • Pflichtmodule Fachspezische Vertiefung
  • Fachübergreifende Pflichtmodule
  • Bachelorarbeit mit Kolloquium (12 Wochen)

Die Bachelor-Arbeit und sonstige schriftliche oder mündliche Präsentationen können in deutscher und englischer Sprache vorgelegt bzw. vorgetragen werden.

Regelstudienzeit: 6 Semester

Abschluss: Bachelor of Science (B.Sc.)

Studienbeginn: Studienbeginn: WS, SS*
* Das Studium beginnt in der Regel zum Wintersemester. Auf Basis individueller Studienpläne kann bei entsprechender schulischer Vorbildung auch eine Immatrikulation zum Sommersemester erfolgen.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Studiengebühren: keine Semesterbeitrag: 75,- Euro.