Gepr. Kfz-Servicetechniker ersetzt Teil I der Meisterprüfung

Bildungswerk der ostwestfälisch-lippischen Wirtschaft e. V.
In Minden

2.250 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
05217... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Minden
  • Wann:
    01.02.2017
Beschreibung

Personalentwicklung – ein Thema, das unaufhaltsam mit der Zeit geht und am besten noch vor der Zeit aufgegriffen werden sollte. Aus diesem Grund treffen sich Personalentwickler/innen aus Unternehmen und BOW-Bildungseinrichtungen, um von den Erfahrungen der anderen zu profitieren und künftige Trends zu diskutieren. 1990 rief das Bildungswerk der ostwestfälisch-lippischen Wirtschaft (BOW) diesen Arbeitskreis ins Leben und die Betriebe der Region zeigen sich dauerhaft interessiert.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
01.Februar 2017
Minden
32425, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland

Themenkreis

Lehrgangsinhalte:


Handlungsbereich „Technik“


Fahrzeugtechnik
• Grundlagen der Kraftfahrzeugmechanik, der Kraftfahrzeugelektrik und -elektronik, der Kraftfahrzeughydraulik und -pneumatik, der Kraftfahrzeugsteuer- und Regeltechnik
• Funktionsweise von Messgeräten, Werkstatteinrichtungen und Fahrzeugsystemen
• Fehlerdiagnose
• Instandhaltung und Installation


Fahrzeugsysteme
• Grundlagen- und Methodenkenntnisse
• Unterscheidung einzelner Fahrzeugsysteme
• Leistungsfähigkeit diagnostizieren
• Installieren, Einstellen, Instandhalten, Reparieren


Werkstatt- und Betriebstechnik
• Werkzeuge, Geräte, Einrichtungen
• Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz



Handlungsbereich „Organisation, Kooperation und Kommunikation“


Auftragsabwicklung
• Kundenaufträge technisch und organisatorisch präzisieren und in Werkstattaufträge umsetzen
• Personelle Anforderungen, Hilfsmittel, Teile- und Materialbedarf ermitteln
• Durchführungskontrolle des Kundenauftrages


Ersatzteil- und Zubehörbestimmung
• Kenntnisse der unterschiedlichen Ersatz- und Zubehörteile und deren Varianten


Kostenabschätzung
• Instandsetzungsalternativen
• Reparaturwege
• Arbeitszeiten und Arbeitspreise, Ersatzteilpreise


Information
• Informationssysteme
• Informationsmittel
Dokumentation
• Bedeutung der Dokumentation für Rechts- und Gewährleistungsfragen
• Betriebliche und außerbetriebliche Dokumentationen
• Dokumentation von Prüfergebnissen
Kooperation, Kommunikation und Mitarbeiterqualifizierung
• Aufbau- und Ablauforganisation in Kraftfahrzeugbetrieben
• Kommunikation und Motivation für die betriebliche Leistungserstellung
• Qualifikation, Qualifikationsbedarf
• Betriebliche Schulungen
Kundenbetreuung und -beratung
• Voraussetzungen für gute Kundenbeziehungen
• Kundenaussagen für Diagnose nutzen
• Technische Sachverhalte erläutern
• Kundengespräche
• Formulieren von Angeboten, Aufträgen
• Technische Beratung der Serviceberater und der Geschäftsleitung

Das BOW ist das regionale Netzwerk für Bildung und Innovation:

  • Wir schaffen Transparenz über das Kursangebot der wirtschaftsnahen Weiterbildung in Ostwestfalen-Lippe.
  • Wir erstellen eine Weiterbildungsstatistik über die Qualifizierungen innerhalb des BOW-Verbundes.
  • Wir beraten Sie im Bildungssch€ck-Verfahren, zur Bildungsprämie und zur beruflichen Entwicklung.
  • Wir führen Foren zu innovativen Themen der Personalentwicklung durch.
  • Wir organisieren Arbeitskreise für PersonalentwicklerInnen aus Unternehmen und BOW-Mitgliedseinrichtungen und verleihen den BOW-Preis für beste Personalentwicklung in OWL .


BOW-Programm 1. Halbjahr 2016


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen