Geprüfte Konstrukteurin / Geprüfter KonstrukteurArbeitsgebiet Maschinenbau

IHK-BildungsZentrum Südlicher Oberrhein GmbH
In Offenburg und Freiburg Im Breisgau

5.800 
inkl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0) 7... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Führungskräfte und Mitarbeiterinnen / Mitarbeiter in der Technik müssen ihr Know-how permanent aktualisieren, um neue Entwicklungen und Technologien einsetzen zu können. Seit der Einführung von rechnergestützten Zeichensystemen (CAD) haben sich die Bedingungen und Aufgaben in den Konstruktionsabteilungen start verändert. Hier setzt die Weiterbildung zur / zum ..
Gerichtet an: Technische Zeichnerinnen / Technische Zeichner und erfahrene Facharbeiterinnen / Facharbeiter aus Handwerk und Industrie, die sich für anspruchsvolle Arbeitsaufgaben in Entwicklungs- und Konstruktionsbüros oder technischen Fachabteilungen beruflich weiterbilden wollen. Für die Teilnahme am Lehrgang und der IHK-Prüfung ist es erforderlich über die geeignete EDV-Hardware ...

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Freiburg Im Breisgau
Schnewlinstraße 11-13, 79098, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Offenburg
Am Unteren Mühlbach 34, 77652, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung zum technischen Zeichner / zur technischen Zeichnerin oder in einem anerkannten Ausbildungsberuf, der den Metallberufen zuzuordnen ist, und danach eine mindestens dreijährige einschlägige Berufspraxis, die der beruflichen Fortbildung zur/zum Konstrukteurin / Konstrukteur dienlich ist, oder eine mindestens siebenjä...

Themenkreis

Lern- und Arbeitstechniken

Fachrichtungsübergreifender Teil
1. Konstruktion
Konstuktionsmethodik Grundsätze des fertigungsgerechten Konstruierens Dimensionierung und Werkstoffe Bauelemente und Normung
2. Rechnergestützte Konstruktion
Integrierte Datenverarbeitung CAD-Technik CAD-Arbeitstechnik / CAD-Anwendung
3. Arbeitsorganisation
Integrierte Fertigung Ergonomie und Arbeitsschutz Arbeitsgestaltung Prüfungsvorbereitung
Fachrichtungsspezifischer Teil
4. Maschinenbau
Normen und gesetzliche Vorschriften Werk- und Hilfsstoffe Konstruktionsmethodik CAD-Anwendungen Auswahl des Fertigungsverfahrens Auslegen und Bewerten der Konstruktion Auslegen von Einzelteilen und Baugruppen Aufbau und Funktion von Maschinen und Anlagen Auswählen von prozessleittechnischen Einrichtungen Arbeitsorganisation Technische Dokumentation Rechnergestütze SystemeEG-Maschinenrichtlinien 2006/42/EG,CE-Kennzeichnung
Prüfungsvorbereitung

Praktische Konstruktion

Führungskräfte und Mitarbeiterinnen / Mitarbeiter in der Technik müssen ihr Know-how permanent aktualisieren, um neue Entwicklungen und Technologien einsetzen zu können. Seit der Einführung von rechnergestützten Zeichensystemen (CAD) haben sich die Bedingungen und Aufgaben in den Konstruktionsabteilungen start verändert. Hier setzt die Weiterbildung zur / zum "Geprüften Konstrukteurin / Geprüften Konstrukteur" an. "Geprüfte Konstrukteurinnen / Geprüfte Konstrukteure" fertigen selbständig Konstruktionen an und wirken maßgeblich bei der Lösung technischer Probleme und der Entwicklung von Konzepten und Entwürfen mit. Anmeldung OnlineJetzt online anmelden

Technische Zeichnerinnen / Technische Zeichner und erfahrene Facharbeiterinnen / Facharbeiter aus Handwerk und Industrie, die sich für anspruchsvolle Arbeitsaufgaben in Entwicklungs- und Konstruktionsbüros oder technischen Fachabteilungen beruflich weiterbilden wollen.

Voraussetzung :
Eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung zum technischen Zeichner / zur technischen Zeichnerin oder in einem anerkannten Ausbildungsberuf, der den Metallberufen zuzuordnen ist, und danach eine mindestens dreijährige einschlägige Berufspraxis, die der beruflichen Fortbildung zur/zum Konstrukteurin / Konstrukteur dienlich ist, oder eine mindestens siebenjährige einschlägige Berufspraxis im Konstruktionsbereich oder in einem Metallberuf, die der beruflichen Fortbildung zur/zum Konstrukteurin / Konstrukteur dienlich ist.Den Antrag auf Prüfung der Zulassungsvoraussetzungen können Sie hier downloaden.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen