Geprüfte Küchenmeisterin / Geprüfter Küchenmeister

Bildungswerk der ostwestfälisch-lippischen Wirtschaft e. V.
In Bielefeld

3 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
05217... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Bielefeld
  • Wann:
    24.09.2018
Beschreibung

Personalentwicklung – ein Thema, das unaufhaltsam mit der Zeit geht und am besten noch vor der Zeit aufgegriffen werden sollte. Aus diesem Grund treffen sich Personalentwickler/innen aus Unternehmen und BOW-Bildungseinrichtungen, um von den Erfahrungen der anderen zu profitieren und künftige Trends zu diskutieren. 1990 rief das Bildungswerk der ostwestfälisch-lippischen Wirtschaft (BOW) diesen Arbeitskreis ins Leben und die Betriebe der Region zeigen sich dauerhaft interessiert.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
24.September 2018
Bielefeld
33607, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland

Themenkreis

Für die Bewältigung der vielschichtigen Aufgaben im Gastgewerbe benötigen die Führungskräfte im Gastgewerbe neben den fachpraktischen Fertigkeiten und Erfahrungen fundiertes, fachtheoretisches Wissen. Jeder Meister im Gastgewerbe, ob Küchenmeister, Hotelmeister oder Restaurantmeister muss darüber hinaus über fachübergreifende Kenntnisse in der Betriebswirtschaft, Unternehmensführung und Personalwirtschaft verfügen.
Grundlegende Qualifikationen:
Aspekte der Volks- und Betriebswirtschaft, Recht und Steuern
Unternehmensführung, Controlling und Rechnungswesen
Personalwirtschaft, Informationsmanagement und Kommunikation

Handlungsspezifische Qualifikationen:
Mitarbeiter führen und fördern
Abläufe planen, durchführen und kontrollieren
Produkte beschaffen und pflegen
Speisentechnologie und ernährungswissenschaftliche Kenntnisse anwenden
Gäste beraten und Produkte vermarkten

Der Berufs- und Arbeitspädagogischer Teil (ADA gem. AEVO) wird im Lehrgang nicht vermittelt. Ein separates Lehrgangsangebot können wir Ihnen gern unterbreiten. Bitte sprechen Sie uns an.
Um einen bestmöglichen Lernerfolg möglichst aller Teilnehmer zu sichern, erwarten wir von den Lehrgangsteilnehmern die Beherrschung der nachfolgend genannten Stoffgebiete, und zwar bereits zu Lehrgangsbeginn.

Technologie
Allgemeine Kenntnisse vergleichbar der Abschlussprüfung zum Koch / zur Köchin.

Mathematik
Echte und unechte Brüche, Umformen in Dezimalzahlen und umgekehrt; Addition, Subtraktion, Multiplikation und Division beider Arten von Brüchen, Dreisatzrechnen.

Kommunikation/Deutsch
Grundlegende Kenntnisse der deutschen Rechtschreibung.

Das BOW ist das regionale Netzwerk für Bildung und Innovation:

  • Wir schaffen Transparenz über das Kursangebot der wirtschaftsnahen Weiterbildung in Ostwestfalen-Lippe.
  • Wir erstellen eine Weiterbildungsstatistik über die Qualifizierungen innerhalb des BOW-Verbundes.
  • Wir beraten Sie im Bildungssch€ck-Verfahren, zur Bildungsprämie und zur beruflichen Entwicklung.
  • Wir führen Foren zu innovativen Themen der Personalentwicklung durch.
  • Wir organisieren Arbeitskreise für PersonalentwicklerInnen aus Unternehmen und BOW-Mitgliedseinrichtungen und verleihen den BOW-Preis für beste Personalentwicklung in OWL .


BOW-Programm 1. Halbjahr 2016