Geprüfte/-r Aus- und Weiterbildungspädagoge/in (IHK) (KEIN E-LEARNING)

DIHK Service GmbH
Blended learning in Berlin

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Blended
  • Berlin
Beschreibung

Das Zentrum WISH IHK präsentiert das folgende Programm, mit dem Sie Ihre Kompetenzen stärken sowie Ihre gesteckte Ziele erreichen können. In dem Kurs zu dieser Schulung gibt es verschiedene Module zur Auswahl und Sie können mehr über die angebotenen Thematiken erfahren. Einfach anmelden und Zugang zu den folgenden Themen erhalteneinschließlich SkriptenPreis auf Anfrage.
Eine individuelle Förderung, z. B. durch die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter (Bildungsgutschein), ist möglich.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

e-Learning

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Aus- und Weiterbildungspädagogen und -pädagoginnen planen und organisieren die betriebliche Berufsausbildung in anerkannten Ausbildungsberufen nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG) oder der Handwerksordnung (HwO) sowie weitere berufliche Bildungsprozesse. Aus- und Weiterbildungspädagogen und -pädagoginnen arbeiten z.B. bei Bildungsträgern und -anbietern im Bereich der beruflichen Erwachsenenbildung, bei privaten oder vereinsorganisierten Arbeitsvermittlern und -beratern. Sie können auch bei öffentlich-rechtlichen Wirtschaftsvertretungen, z.B. bei den Kammern, beschäftigt sein. Darüber hinaus gibt es in größeren Unternehmen aller Wirtschaftszweige im Bereich der betrieblichen Aus- und Weiterbildung geeignete Einsatzmöglichkeiten.

Lehrgangsinhalte:

Lernprozesse und Lernbegleitung
• Lernprozesse und Lernbegleitung gestalten
• Lernbegleitung psychologisch und pädagogisch an Zielgruppen orientieren
• Lehr- und Lernmittel gezielt auswählen und einsetzen
• in unterschiedlichen Lern- und Entwicklungsprozessen und -phasen beraten

Planungsprozesse in der beruflichen Bildung
• berufliche Bildungsprozesse planen und organisieren
• Auszubildende gewinnen und auswählen
• Lernleistungen erkennen, beurteilen und bewerten sowie Prüfungen konzipieren
und gestalten
• Fachkräfte in der Aus- und Weiterbildung berufspädagogisch begleiten
• Qualitätsstandards der beruflichen Bildungsprozesse definieren und ihre
• Einhaltung überwachen

Berufspädagogisches Handeln
• Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen entwickeln und planen
• Methoden planen und einsetzen
• Moderations- und Präsentationstechniken zielgruppenspezifisch anwenden


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen