Geprüfte/r Barmeister/in

Hotel- und Wirtschaftsschule Rostock GmbH
In Rostock

3.050 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0) 3... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • IHK
  • Mittelstufe
  • Rostock
  • 540 Lehrstunden
  • Dauer:
    9 Wochen
  • Wann:
    Freie Auswahl
Beschreibung

Sie wollen erfolgreich an Ihrem Weiterkommen arbeiten oder Führungsaufgaben übernehmen? Dann steigen Sie auf zum Meister an der Bar. Die Aufstiegsfortbildung befähigt Sie, im Bereich Bar - auch international - eine führende Position zu übernehmen oder die selbständige Tätigkeit fachkundig und professionell auszuüben.
Gerichtet an: Restaurantfachmann / -frau, Hotelfachmann / -frau, Kellner, Barkeeper mit mind. fünfjähriger Berufspraxis Bar oder alternativ (ohne einschlägige Ausbildung) achtjährige Berufspraxis Bar Der Kurs [Barmixer] wird als einjährige Berufspraxis anerkannt

Wichtige informationen

Mit Bildungsgutschein

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
Freie Auswahl
Rostock
Am Kabutzenhof 21-22, 18057, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Abschluss Restaurantfachmann, Hotelfachmann, Barkeeper und fünfjährige Berufspraxis Bar Kurs „Barmixer“ wird als einjährige Berufspraxis anerkannt

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Fachtheorie
Fachpraxis
Showbarkeeping
American Barkeeping
Ergänzungswissen

Dozenten

Antje Orban
Antje Orban
Fachbereichsleitung hotel + tourismus

Themenkreis

Inhalte

A. Wirtschaftsbezogenen Qualifikationen

  • Volks- und Betriebswirtschaft
    Volkswirtschaftliche Grundlagen, Betriebliche Funktionen und deren Zusammenwirken, Existenzgründung und Unternehmensrechtsformen, Unternehmenszusammenschlüsse
  • Rechnungswesen
    Grundlegende Aspekte des Rechnungswesens, Finanzbuchhaltung, Kosten- und Leistungsrechnen, Auswertung der betriebswirtschaftlichen Zahlen, Planungsrechnung
  • Recht und Steuern
    Rechtliche Zusammenhänge, Steuerliche Bestimmungen
  • Unternehmensführung
    Betriebsorganisation, Personalführung, Personalentwicklung

B. Handlungsspezifischen Qualifikationen

  • Gäste beraten und bewirten
    Methoden der Gesprächsführung und Umgangsformen, Geschäftsbeziehungen, Konzepte für Getränke- und Speisenangebote, Angebote unter ernährungswissenschaftlichen Grundätzen, individuelle Bedürfnisse der Gäste, Getränke, Speisen und Dienstleistungen verkaufsfördernd anbieten, Bar- und Veranstaltungen, Getränkeservice, Menüregeln,
  • Mitarbeiter führen und fördern
    Quantitativen und qualitativen Personalbedarf bestimmen, Anforderungsprofile und Stellenbeschreibungen erstellen, Mitarbeiter nach den betrieblichen Anforderungen auswählen, einsetzen und motivieren, Arbeitsaufträge und und Anweisungen erteilen, Maßnahmen der Personalentwicklung veranlassen, Mitarbeiterbeurteilungen
  • Abläufe planen, durchführen und kontrollieren
    Betriebs- und Arbeitsplatzorganisation, Arbeits- und Zeitplanung, Kostenerfassung und -abrechnung, Arbeitssicherheit, Hygiene- und Umweltschutzmaßnahmen
  • Produkte beschaffen und pflegen
    Bezugsquellen erschließen und nutzen, Angebote vergleichen und beurteilen, Waren sachgerecht lagern, Gebrauchsgüter sachgerecht für den Arbeitseinsatz vorbereiten und pflegen, erforderliche Investitionen begründen

C. Praktische Prüfung, integrative praktische Situationsaufgabe

  • Vorbereiten des Arbeitsplatzes
    Kontrolle des Arbeitsplatzes, Einrichten und optimieren des Arbeitsplates
  • Gastorientiertes Zubereiten von drei verschiedenen Misch- und
    Mixgetränken nach Vorgaben
    Ermitteln der Wünsche und Vorstellungen des Gastes, Empfehlungen für den Gast, Herstellung der Misch- und Mixgetränke
  • Service einschließlich aller Vor- und Nacharbeiten
    Präsentieren und Servieren von Getränken, Entsorgen von Abfällen, Reinigung des Arbeitsplatzes und -geräte
  • Freies Ausgießen von drei verschiedenen Mengen
    Vorbereitungsarbeiten, Ausgießen von vorgegebenen Maßeinheiten

Zusätzliche Informationen

http://www.hwbr.academy/hotel-tourismus/Kurse/gepruefter-barmeister-ihk.html

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen