Geprüfte/-r Controller/-in IHK

Deutsches Institut für Betriebswirtschaft - ein Geschäftsbereich der DEKRA Media GmbH
In Frankfurt Am Main

2.990 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
69971... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • IHK
  • Frankfurt am main
  • 240 Lehrstunden
  • Dauer:
    60 Tage
Beschreibung

Geprüfte Controller/innen sind zertifizierte Experten, die in Unternehmen und anderen gesellschaftlichen Bereichen tätig sind. Neben der Vorbereitung von wirtschaftlichen fundierten Entscheidungsgrundlagen für strategische und operative Projekte jeder Art sind sie Ansprechnpartner in diversen bereichsbezogenen und bereichsübergeifenden Themenkomplexen. Innerhalb von acht Monaten werden Sie optimal prüfungs- und praxisorientiert auf die IHK Prüfung "Geprüfter Controller IHK" vorbereitet.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Frankfurt Am Main
Friedrichstraße 10-12, 60323, Hessen, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Controller
Ihk
Controlling

Dozenten

Referententeam
Referententeam
Fachkauffrau/-mann

Themenkreis

!Kostenfreie Informationsveranstaltung am 17. Sepember 2015
Ort:
Deutsches Institut für Betriebswirtschaft, Wächtersbacher Straße 83, 60386 Frankfurt am Main
Anmeldung unter: dib-info@dib.e

Geprüfte Controller/innen sind zertifizierte Experten, die in Unternehmen und anderen gesellschaftlichen Bereichen tätig sind. Neben der Vorbereitung von wirtschaftlich fundierten Entscheidungsgrundlagen für strategische und operative Projekte jeder Art sind sie Ansprechpartner in diversen bereichsbezogenen und bereichsübergreifenden Themenkomplexen. Innerhalb von acht Monaten werden Sie optimal prüfungs- und praxisorientiert auf die IHKPrüfungen „Geprüfter Controller IHK“ vorbereitet. Unsere Prüfungsteilnehmer/innen werden während dieser Zeit von unseren Referenten kontinuierlich mit zahlreichen Übungen, Tipps und Hinweisen per E-Mail oder bei individuellen Einzelfragen auch telefonisch unterstützt. Somit können die Lerninhalte in der arbeitsplatzbezogenen Praxis erprobt und das erworbene Wissen nachhaltig und kontinuierlich verankert werden.

Inhalte:

Die Inhalte orientieren sich am Rahmenplan des DIHK und umfassen die folgenden Bereiche:

  • Lern- und Arbeitsmethodik
  • Kostenrechnung und Kostenmanagement
  • Unternehmensplanung und Budgetierung
  • Jahresabschlussanalyse
  • Berichtswesen und Informationsmanagement
  • Betriebswirtschaftliche Beratung
  • Führungsaufgaben und Moderation

Zulassungsvoraussetzungen:

  • Um zur IHK-Prüfung zugelassen zu werden, muss mindestens eines der drei folgenden Kriterien zutreffen:
  • Eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten dreijährigen kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf und danach eine mindestens dreijährige Berufspraxis
  • Ein mit Erfolg abgelegtes wirtschaftswissenschaftliches Studium an einer Hochschule oder einen betriebswirtschaftlichen Abschluss einer staatlichen oder staatlich anerkannten Berufsakademie oder einen Bachelor-Abschluss eines akkreditierten betriebswirtschaftlichen Ausbildungsganges einer Berufsakademie und danach eine mindestens zweijährige Berufspraxis
  • Eine mit Erfolg abgelegte Abschluss- oder Gesellenprüfung in einem anderen anerkannten Ausbildungsberuf und danach eine mindestens vierjährige Berufspraxis
  • eine mindestens sechsjährige Berufspraxis

Die Berufspraxis muss inhaltlich wesentliche Bezüge zu den Aufgaben eines Geprüften Controllers aufweisen. Abweichend von den genannten Kriterien kann zur Prüfung auch zugelassen werden, wer durch Vorlage von Zeugnissen oder auf andere Weise glaubhaft macht, dass Fertigkeiten, Kenntnisse und Fähigkeiten erworben worden sind, die die Zulassung zur Prüfung rechtfertigen (§2 Prüfung zum anerkannten Abschluss Geprüfter Controller/ Geprüfte Controllerin IHK vom 12. Juli 2006).

Lehrgangsdauer und Termine:

Insgesamt 240 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten an 30 Veranstaltungstagen

Zum Start 2 x Wochenende:
Freitag: 15.00 Uhr bis 20.00 Uhr
Samstag: 8.30 Uhr bis 16.30 Uhr

Danach: 26 x Montag
10.00 Uhr bis 18.15 Uhr

Beginn: 6. November 2015

Die Termine im Jahr 2015:

23.11., 30.11., 7.11., 14.12., 21.12.

Die Termine im Jahr 2016:

11.01., 18.01.,25.01., 01.02., 08.02, 15.02., 22.02., 29.02, 07.03., 14.03., 21.03, 04.04., 11.4., 18.04., 25.04., 02.05., 09.05., 23.05., 30.05., 06.06., 13.6.

IHK-Prüfungstermine – Frühjahr 2016

27. und 28. Oktober 2016 sowie 21. November 2016, IHK Köln

Fachgespräche ca. 2 Monate nach der schriftlichen Prüfung.

Anmeldeschluss zur Prüfung: 01.11.2015

Lehrgangskosten

Umsatzsteuerbefreit nach § 4 UStG

Gesamtlehrgang: 2.990,00 Euro
(Ratenzahlung ist möglich)

IHK Prüfungsgebühr: 455,00 Euro
(wird gesondert erhoben von der IHK)


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen