Geprüfte/r Handelsfachwirt/in (IHK)

DIHK Service GmbH
In Berlin

3.290 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Berlin
Beschreibung

Erfolgsfaktoren
Seminare und Prüfungen
Neben Seminaren bietet WIS als einzige Website einen allumfassenden Überblick über die IHK-Weiterbildungsprüfungen.
 Qualität der Kursinformation
Die zu den Seminaren existenten Informationen entsprechen vollständig derPAS 1045 und stellen somit die Verfügbarkeit aller wesentlichen Informationen sicher.
 pro Teilnehmer

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Handelsfachwirt

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Die bundesweit anerkannte Aufstiegsfortbildung zu geprüften Handelsfachwirten (IHK) bildet die optimale Grundlage für den beruflichen Aufstieg im Handel. Auf dem Themenplan der berufsbegleitenden Weiterbildung stehen Kernqualifikationen wie beispielsweise Unternehmensführung und -steuerung, Handelsmarketing, Personalmanagement sowie Beschaffung undLogistik. Mit Hilfe onlinegestützter Lernstandskontrollen können Sie Ihren Wissensstand abschätzen und sich intensiv auf die Prüfungen vorbereiten.

Die praxisbezogenen Inhalte und aktuellen Themen vertiefen gezielt vorhandenes Wissen und erweitern das Know-how für neue Aufgaben. Geprüfte Handelsfachwirte (IHK) können betriebswirtschaftliche Abläufe im Gesamtzusammenhang verstehen, beurteilen und steuern. Sie sind so für vielfältige Einsatz- und Aufgabengebiete qualifiziert, beispielsweise als Abteilungs-, Filial-, Einkaufs- oder Verkaufsleitung, Vertriebsrepräsentant/in oder Key Account Manager/in. Zudem bietet der Lehrgang eine fundierte Wissensgrundlage für den Start in die Selbständigkeit im Handel.

Der Lehrgang bereitet auf die Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK) vor. Die Zulassung ist rechtzeitig bei der IHK zu überprüfen. Im Veranstaltungspreis sindFachliteratur, Lernmaterial und Prüfungsgebühren der IHK nicht enthalten.

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen