Geprüfte/r Industriefachwirt/-in (IHK) [Semester 2 von 3]

DIHK Service GmbH
In Berlin

1.130 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
Beschreibung

Alle Interessenten, soweit sie die Zulassungsvoraussetzungen bis zum Zeitpunkt der Prüfung erfüllen.

Voraussetzungen für die Zulassung zur Prüfung:
(1) Zur Prüfung in der Teilprüfung "Wirtschaftsbezogene Qualifikationen" ist zuzulassen, wer Folgendes nachweist:
1. eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten dreijährigen kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf oder
2. eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem sonstigen anerkannten mindestens dreijährigen Ausbildungsberuf und danach eine mindestens einjährige Berufspraxis oder

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Der Branchenspezialist

Funktionsprofil: Als Geprüfter Industriefachwirt liegt Ihr Einsatzfeld vornehmlich in mittleren und kleinen Unternehmen, in denen Sie umfassende und fachübergreifende Aufgaben wahrnehmen. Aufgabenstellungen als Assistent/in der Geschäftsführung oder als Leiter/in der kaufmännischen Verwaltung mit Prokura sind für Sieals Geprüfter Industriefachwirt erstrebenswerte und erreichbare Positionen. Erweiterte und vertiefte industriebetriebliche Kenntnisse und das Wissen um die betriebs- und volkswirtschaftlichen sowie rechtlichen Zusammenhänge industriebetrieblichen Handelns befähigen Sie zur Erfüllung qualifizierter Sachaufgaben in kaufmännischen Abteilungen sowie zur Führung von Mitarbeitern.
Der Praxisstudiengang vermittelt Ihnen das Fachwissen, das Sie für diese leitenden Positionen brauchen Lehrgangsinhalte: Wirtschaftsbezogene Qualifikation: Volks- und Betriebswirtschaft | Rechnungswesen | Recht und Steuern | Unternehmensführung
Handlungsspezifische Qualifikation: Finanzwirtschaft im Industrieunternehmen | Produktionsprozesse | Marketing und Vertrieb | Wissen und Transfermanagement im Industrieunternehmen | Führung und Zusammenarbeit. Das Anmeldeformular zum Lehrgang: Der Prospekt zum Lehrgang:


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen