Geprüfte/r Industriemeister/in IHK Elektrotechnik Kompaktkurs (Schneller am Ziel - Kompaktkurs in Vollzeit)

DIHK Service GmbH
Blended learning in Hannover

5.390 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Blended
  • Hannover
Beschreibung

Das Zentrum WIS IHK präsentiert das folgende Programm, mit dem Sie Ihre Kompetenzen stärken sowie Ihre gesteckte Ziele erreichen können. In dem Kurs zu dieser Schulung gibt es verschiedene Module zur Auswahl und Sie können mehr über die angebotenen Thematiken erfahren. Einfach anmelden und Zugang zu den folgenden Themen erhaltenDer angebotene Weiterbildungslehrgang bereitet auf die Prüfung zum Industriemeister Elektrotechnik IHK vor.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Hannover
Niedersachsen, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Als Team- oder Abteilungsleiter z.B. an der Schnittstelle zwischen Planung und Produktion elektrischer oder elektronischer Baugruppen und Geräte eingesetzt, nimmt der Industriemeister Elektrotechnik verantwortungsvolle Führungsaufgaben wahr.

Die Weiterbildungsinhalte richten sich nach dem Rahmenstoffplan des DIHK und orientieren sich an nachfolgenden Themenschwerpunkten:

Berufs- und arbeitspädagogische Grundlagen (gemäß AEVO):


  • Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und planen
  • Auszubildende vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken
  • Ausbildung durchführen
  • Ausbildung abschließen


Teil A - Fachrichtungsübergreifende Basisqualifikationen:


  • Rechtsbewusstes und Betriebswirtschaftliches Handeln, Information,
  • Kommunikation und Planung, Zusammenarbeit im Betrieb,
  • Naturwissenschaftliche und Technische Gesetzmäßigkeiten


Teil B - Handlungsspezifische Qualifikationen:

Handlungsbereich "Technik"


  • Infrastruktursysteme und Betriebstechnik
  • Automatisierungs- und Informationstechnik


Handlungsbereich "Organisation":


  • Betriebliches Kostenwesen
  • Planungs-, Steuerungs- und Kommunikationssysteme
  • Arbeits-, Umwelt- und Gesundheitsschutz


Handlungsbereich "Führung und Personal":


  • Personalführung und- entwicklung
  • Qualitätsmanagement

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen