Geprüfte/r Industriemeister/in Textilwirtschaft (IHK)

Ihk-lernen.gmbh
In Hof

4.760 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0921 ... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • IHK
  • Hof
Beschreibung


Gerichtet an: Mitarbeiter aus der textilverarbeitenden Industrie, die Sach-,Organisations- und Führungsaufgaben an der Schnittstelle. von Fertigung und Planung anstreben.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Hof
Moritz-Steinhäuser-Weg 2, 95030, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Teil A- Fachrichtungsübergreifende Basisqualifikationen
  • Rechtsbewusstes Handeln
  • Betriebswirtschaftliches Handeln
  • Zusammenarbeit im Betrieb
  • Methoden der Information, Kommunikation und Planung
Teil B- Handlungsspezifische Qualifikationen
  • Handlungsbereich Technik
    • - Betriebstechnik
    • - Fertigungstechnik
  • Handlungsbereich Organisation
    • - Betriebskosten
    • - Planungs-, Steuerungs-, Kommunikationssysteme
    • - Prozessoptimierung
    • - Arbeits-, Umwelt- und Gesundheitsschutz
  • Handlungsbereich Führung und Personal
    • - Personalführung
    • - Personalentwicklung
    • - Qualitätsmanagement
Teil C- Berufs- und arbeitspädagogischer Teil
  • Im Rahmen des Lehrgangs ist der Nachweis der berufs- und arbeitspädagogischen Kenntnisse (s. Ausbildung der Ausbilder ) gemäß AEVO zu erbringen. Dieser Teil kann individuell in den angebotenen Veranstaltungen erworben werden und ist somit nicht in diesem Lehrgang enthalten.
Bei den handlungsspezifischen Qualifikationen besteht imHandlungsbereich Technik die Wahlmöglichkeit zwischen dem Produktionsbereich Textiltechnik und Produktveredlung.


Zielgruppe
Mitarbeiter aus der textilverarbeitenden Industrie, die Sach-,Organisations- und Führungsaufgaben an der Schnittstelle
von Fertigung und Planung anstreben.