Geprüfte(r) Personalfachkaufmann/-frau IHK in 13 Tagen (Wochenendseminar) in Düsseldorf

Bildung Koeln
In Köln

2 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
49221... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Köln
Beschreibung

Geprüfte(r) Personalfachkaufmann/-frau IHK in 13 Tagen (Wochenendseminar) in Düsseldorf TriNeos Akademie AG



'schnell-lern-system'



Zulassungsvoraussetzungen: 1) Zur Prüfung ist zuzulassen, wer 1. eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf und danach eine mindestens zweijährige Berufspraxis oder 2. eine mit Erfolg abgelegte Abschluss...

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Köln
Universitätsstr. 33 50931, 50441, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Personalfachkaufmann

Themenkreis

TriNeos Akademie AG
Beratungscenter

Kurzbeschreibung:

'schnell-lern-system'

Bildungsziel:
IHK-Prüfung
Abschluss: Geprüfter Personalfachkaufmann
Art des Abschlusses: sonstiger Abschluss
Prüfung erorderlich: Ja

Beschreibung:

Zulassungsvoraussetzungen:
1) Zur Prüfung ist zuzulassen, wer
1. eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem
anerkannten kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf
und danach eine mindestens zweijährige
Berufspraxis oder
2. eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem
anderen anerkannten Ausbildungsberuf und danach
eine mindestens dreijährige Berufspraxis oder
3. eine mindestens fünfjährige Berufspraxis nachweist.
(2) Bis zum Ablegen der letzten Prüfungsleistung ist der
Nachweis der berufs- und arbeitspädagogischen Kenntnisse
gemäß der nach dem Berufsbildungsgesetz erlassenen
Ausbilder-Eignungsverordnung oder aufgrund einer
anderen öffentlich-rechtlichen Regelung, wenn die nachgewiesenen
Kenntnisse den Anforderungen den §§ 2 bis 4 der Ausbilder-Eignungsverordnung gleichwertig
sind, zu erbringen.
(3) Die Berufspraxis gemäß Absatz 1 muss inhaltlich
wesentliche Bezüge zu den in § 1 Abs. 2 genannten
Funktionen haben.
(4) Abweichend von Absatz 1 kann zur Prüfung auch
zugelassen werden, wer durch Vorlage von Zeugnissen
oder auf andere Weise glaubhaft macht, dass er/sie
Kenntnisse, Fertigkeiten und Erfahrungen erworben hat,
die die Zulassung zur Prüfung rechtfertigen.
Über individuelle Fragen der Prüfungszulassung informiert Sie die zuständige IHK.

Schwerpunkte:
- Grundlagen der Personalarbeit
- Rechtliche Bestimmungen der Personalarbeit
- Personalplanung, -marketing und -controlling
- Personalentwicklung und Organisationsentwicklung
- situationsbezogenes Fachgespräch

Unterrichtszeiten:
13 Unterrichtstermine von 09.00 - 17.00 Uhr
Informationsveranstaltung:
auf Anfrage
Weitere Informationen:
www.trineos.de
Beratungscenter 0221/943891-16
info@trineos.de

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen