Geprüfte/r Technische/r Betriebswirt/in (IHK) [1. Semester von 4]

IHK-Bildungsinstitut Hellweg Sauerland GmbH
In Arnsberg

3.528 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
29 31... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • IHK
  • Arnsberg
Beschreibung

Funktionsprofil: Der Lehrgang zum "Technischen Betriebswirt (IHK)" verknüpft technisches Können mit betriebswirtschaftlichen Kenntnissen und Managementkompetenz. Der Bedarf ist unbestritten: Die Betriebe wünschen sich häufig mehr betriebswirtschaftliches Know-how und Managementkompetenz für die im industriell-technischen Bereich der Unternehmen tätigen Fach.
Gerichtet an: Alle Interessenten, soweit sie die Zulassungsvoraussetzungen bis zum Zeitpunkt der Prüfung erfüllen (Kaufmännische Kenntnisse, wie sie in den Lehrgängen "Buchführung - Grundstufe" oder "BWL für Nichtkaufleute" vermittelt werden, sind wünschenswert). Voraussetzungen für die Zulassung zur Prüfung: Zur Prüfung zugelassen ist, wer. 1. eine mit Erfolg abgelegte Prüfung zum Industriem...

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Arnsberg
Königstr. 12, 59821, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland

Themenkreis

Funktionsprofil:

Der Lehrgang zum "Technischen Betriebswirt (IHK)" verknüpft technisches Können mit betriebswirtschaftlichen Kenntnissen und Managementkompetenz. Der Bedarf ist unbestritten: Die Betriebe wünschen sich häufig mehr betriebswirtschaftliches Know-how und Managementkompetenz für die im industriell-technischen Bereich der Unternehmen tätigen Fach- und Führungskräfte. Nicht zuletzt die notwendige betriebliche Neuorganisation vieler Unternehmen hat die Schnittstelle zwischen Produktion und Management in den Mittelpunkt der Überlegungen gerückt.

Lehrgangsinhalte:

Volks- und Betriebswirtschaft: Allgemeine Volks- und Betriebswirtschaftslehre, Rechnungswesen/Controlling, Finanzierung, Investition, Steuern, Material-, Produktions- und Absatzwirtschaft;

Management und Führung: Organisation und Unternehmensführung, Informations- und Kommunikationstechniken, Personalmanagement;

Projektarbeit

Das Anmeldeformular zum Lehrgang:
herunterladen

Hinweis: Weiteres Informationsmaterial und besondere Anmeldeunterlagen fordern Sie bitte beim IHK-Bildungsinstitut an.

Zielgruppe: Alle Interessenten, soweit sie die Zulassungsvoraussetzungen bis zum Zeitpunkt der Prüfung erfüllen (Kaufmännische Kenntnisse, wie sie in den Lehrgängen "Buchführung - Grundstufe" oder "BWL für Nichtkaufleute" vermittelt werden, sind wünschenswert).

Voraussetzungen für die Zulassung zur Prüfung: Zur Prüfung zugelassen ist, wer

1. eine mit Erfolg abgelegte Prüfung zum Industriemeister oder staatlich geprüften Techniker oder

2. eine mit Erfolg abgelegte Prüfung zum Ingenieur mit wenigstens zweijähriger beruflicher Praxis

nachweisen kann.

Das Teilnahmeentgelt ist zahlbar in Raten. Meister-BAföG kann beantragt werden.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen