Geprüfte/r Technische/r Betriebswirt/in (IHK) [Semester 4 von 4]

DIHK Service GmbH
In Berlin

1.000 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
Beschreibung

WIS bringt Ordnung in den "Dschungel" von Weiterbildungsangeboten. Durch eine enge Kooperation mit den IHK-Weiterbildungsberatern, deren tägliche Arbeit auch auf WIS basiert, ist den Besuchern eine zusätzliche Unterstützung sicher. Hinweis: Weiteres Informationsmaterial und besondere Anmeldeunterlagen fordern Sie bitte beim IHK-Bildungsinstitut an.

Zielgruppe: Alle Interessenten, soweit sie die Zulassungsvoraussetzungen bis zum Zeitpunkt der Prüfung erfüllen (Kaufmännische Grundkenntnisse, wie sie in den Lehrgängen "Buchführung - Grundstufe" oder "BWL für Nichtkaufleute" vermittelt werden, sind empfehlenswert).

Voraussetzungen für die Zulassung zur Prüfung: Zur Prüfung zugelassen ist, wer
1. eine mit Erfolg abgelegte Prüfung zum Industriemeister oder staatlich geprüften Techniker oder
2. eine mit Erfolg abgelegte Prüfung zum Ingenieur mit wenigstens zweijähriger beruflicher Praxis
nachweisen kann.

Das Teilnahmeentgelt ist zahlbar in Raten. Meister-BAföG kann beantragt werden.

Angebote anderer Bildungsinstitutionen, die auf eine IHK-Prüfung vorbereiten, finden Sie im Internet unter http://wis.ihk.de/ihk-pruefungen/anbieterliste.html

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Techniker in Nadelstreifen

Funktionsprofil:
Der Bedarf ist unbestritten: Die Betriebe wünschen sich häufig mehr betriebswirtschaftliche Kenntnisse und Managementkompetenz für die im industriell-technischen Bereich der Unternehmen tätigen Fach- und Führungskräfte.
Als Geprüfter Technischer Betriebswirt koordinieren Sie technische und kaufmännische Betriebsabläufe in den unterschiedlichsten Funktionsbereichen von Unternehmen. Sie untersuchen Arbeitsabläufe unterschiedlicher Komplexität und bilden betriebliche Prozesse z.B. in Datenstrukturen ab. Damit verbessern Sie die Transparenz von Vorgängen, machen Veränderungs- und Verbesserungspotenziale sichtbar, entwickeln Planungen und Konzepte, setzen diese um und kontrollieren die Ergebnisse. Ob Sie in Akquisition, Kundenberatung, Marketing und Vertrieb, in Arbeitsvorbereitung, Fertigung und Produktion, Einkauf und Materialwirtschaft, Personalwirtschaft oder allgemein in der Qualitätssicherung tätig sind: Sie treffen mit Hilfe Ihres technischen Sachverstands z.B. im Bereich der Wirtschaftsinformatik, des Instandhaltungsmanagements oder der Logistik auf der Fach- oder Führungsebene Entscheidungen oder machen Konzeptionsvorschläge, die sich auf betriebswirtschaftliche Sachverhalte positiv auswirken.
Der Praxisstudiengang vermittelt Ihnen das Fachwissen, das Sie für diese verantwortungsvollen Positionen brauchen.

Lehrgangsinhalte:
Volks- und Betriebswirtschaft: Allgemeine Volks- und Betriebswirtschaftslehre | Rechnungswesen/Controlling | Finanzierung, Investition | Steuern | Material-, Produktions- und Absatzwirtschaft.
Management und Führung: Organisation und Unternehmensführung | Informations- und Kommunikationstechniken | Personalmanagement.
Projektarbeit

Das Anmeldeformular zum Lehrgang:


Der Prospekt zum Lehrgang:


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen