Geprüfte/-r Verwalter/-in in der Immobilienwirtschaft

BBA - Akademie der Immobilienwirtschaft e.V.
In Berlin

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03023... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Berlin
  • Dauer:
    12 Tage
Beschreibung


Gerichtet an: Geeignet ist die Weiterbildung für alle, die eine kaufmännische oder technische Ausbildung vorweisen können, sowie für Mitarbeiter/-innen von Haus- und Wohneigentumsverwaltungen

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Lützowstr. 106, 10785, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Mieterhöhung, Wohnungsabnahmen, Mängel an der Mietsache, Kündigungsrecht, Buchwerk, Abschluss von Mietverträgen, Trends

Die BBA

Die BBA als Aus- und Weiterbildungsschmiede der Immobilienwirtschaft führt mit einem Leistungsspektrum von jährlich 50 Tagungen, ca. 100 Seminaren und diversen berufsbegleitenden Lehrgängen den Markt der branchenbezogenen Weiterbildung an.

1993 vom LFW Berlin/Brandenburg e.V. und dem Verband Berlin-Brandenburgischer Wohnungsunternehmen e.V. (BBU) gegründet, wird sie heute von über 250 Mitgliedsunternehmen getragen. Der Beitritt des VSWG Sachsen mit zahlreichen seiner Mitgliedsgenossenschaften im Jahr 2007 zeigt nur als ein Beispiel die zunehmende überregionale Relevanz der BBA.

Als gemeinnütziger Verein setzt die BBA nicht auf Gewinnmaximierung, sondern richtet ihre Arbeit ausschließlich danach aus, ein optimales Bildungsangebot bereit zu stellen. Hierbei orientiert sich die BBA an den Grundsätzen der sozialen Marktwirtschaft und berücksichtigt die unterschiedlichen Anbieter- und Arbeitsstrukturen sowie damit verbundene Geschäftsmodelle ihrer Kunden. Die Überschüsse der BBA fließen in die Neu- und Weiterentwicklung von Bildungsprodukten, über die ihre Mitglieder mitbestimmen.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen