Geprüfte/r Wirtschaftsfachwirt/-in (IHK)

IHK-Bildungsinstitut Hellweg Sauerland GmbH
In Soest

2.430 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
29 31... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • IHK
  • Soest
Beschreibung

Funktionsprofil: Kaufmännischen Mitarbeiter, die sich gegenwärtig weder auf branchen- noch auf funktionsspezifische Aufgabenfelder innerhalb eines Unternehmens festlegen wollen, bietet der neue IHK-Lehrgang zum Wirtschaftsfachwirt ein ideales Sprungbrett, um sich qualifiziert auf die Führungsaufgaben in kaufmännischen Abteilungen vorzubereiten. Wirtschaftsfachw.
Gerichtet an: Alle Interessenten, soweit sie die Zulassungsvoraussetzungen bis zum Zeitpunkt der Prüfung erfüllen.. Voraussetzungen für die Zulassung zur Prüfung: Zur Prüfung zugelassen wird, wer. 1. eine mit Erfolg abgelegte Abschlußprüfung in einem mind. dreijährigen anerkannten kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf oder. 2. eine mit Erfolg abgelegte Abschlußprüfung in ein...

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Soest
Opmünderweg 73, 59494, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland

Themenkreis

Funktionsprofil:

Kaufmännischen Mitarbeiter, die sich gegenwärtig weder auf branchen- noch auf funktionsspezifische Aufgabenfelder innerhalb eines Unternehmens festlegen wollen, bietet der neue IHK-Lehrgang zum Wirtschaftsfachwirt ein ideales Sprungbrett, um sich qualifiziert auf die Führungsaufgaben in kaufmännischen Abteilungen vorzubereiten.

Wirtschaftsfachwirte berücksichtigen die Besonderheiten des Handels, der Industrie und der Dienstleistungsunternehmen in gleicher Weise. Sie sind somit Generalisten und in allen Branchen einsetzbar. Fachwissen und Erfahrung bilden die Grundlage für die Übernahme von Leitungs- und Führungsaufgaben auf der mittleren Ebene.

Lehrgangsinhalte:

Wirtschaftsbezogene Qualifikation: Volks- und Betriebswirtschaft; Rechnungswesen; Recht und Steuern; Unternehmensführung

Handlungsspezifische Qualifikation: Betriebliches Management; Investition, Finanzierung, betriebliches Rechnungswesen und Controlling, Logistik; Marketing und Vertrieb; Führung und Zusammenarbeit

Das Anmeldeformular zum Lehrgang:
herunterladen

Hinweis: Weiteres Informationsmaterial und besondere Anmeldeunterlagen fordern Sie bitte beim IHK-Bildungsinstitut an.

Zielgruppe: Alle Interessenten, soweit sie die Zulassungsvoraussetzungen bis zum Zeitpunkt der Prüfung erfüllen.

Voraussetzungen für die Zulassung zur Prüfung: Zur Prüfung zugelassen wird, wer

1. eine mit Erfolg abgelegte Abschlußprüfung in einem mind. dreijährigen anerkannten kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf oder

2. eine mit Erfolg abgelegte Abschlußprüfung in einem mind. dreijährigen sonstigen anerkannten Ausbildungsberuf und danach mindestens 1 Jahr Berufspraxis bis Prüfungsbeginn oder

3. eine mit Erfolg abgelegte Abschlußprüfung in einem anderen anerkannten Ausbildungsberuf und danach mindestens 2 Jahre Berufspraxis bis Prüfungsbeginn oder

4. mind. 3 Jahre Berufspraxis

nachweisen kann.

Die Berufspraxis soll dabei im kaufmännischen oder verwaltenden Bereich absolviert sein und wesentliche Bezüge zu den Aufgaben eines Wirtschaftsfachwirte bzw, einer Wirtschaftsfachwirtin haben.

Das Teilnahmeentgelt ist zahlbar in Raten. Meister-BAföG kann beantragt werden.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen