Geprüfter Meister / Geprüfte Meisterin für Kreislauf-/Abfallwirtschaft und Städtereinigung

Bildungszentrum für die Entsorgungs- und Wasserwirtschaft gGmbH
In Duisburg

mehr als 9000 €
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0201-... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs berufsbegleitend
  • Duisburg
  • Dauer:
    nach Vereinbarung
Beschreibung


Gerichtet an: s.u.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Duisburg
Dr.-Detlev-Karsten-Rohwedder-Straße 70, 47228, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Zielgruppe:
Der Lehrgang richtet sich an Mitarbeiter in Unternehmen der öffentlichen und privaten Entsorgungswirtschaft, die in die mittlere Führungsebene der operativen Unternehmensbereiche aufsteigen wollen.

Beschreibung:'

Die Entsorgungswirtschaft braucht mehr Meister! Zu dieser Erkenntnis kommen die Verbände wie auch viele Unternehmensvertreter, insbesondere vor dem Hintergrund, dass vielfach die Aufgaben auf der operativen Führungsebene einen steigenden Anteil von Managementfähigkeiten gepaart mit technischem Know-how und Berufserfahrung erfordern.

Die Meister sind diejenigen Führungskräfte für öffentliche und auch private Entsorger, die universell auf allen Anlagen als verantwortliche Mitarbeiter mit großer Fach- und Führungskompetenz eingesetzt werden können. Mit unserem Lehrgang Geprüfte/r Meister/in für Kreislauf-, Abfallwirtschaft und Städtereinigung bereiten wir Sie erfolgsorientiert auf die neue Prüfung zum/r Geprüften Meister/in der Kreislauf-, Abfallwirtschaft und Städtereinigung vor.

Der Lehrgang stellt eine umfangreiche Vorbereitung auf die Prüfung sicher. Die Lehrtexte haben Experten aus der Entsorgungspraxis speziell für diesen Lehrgang verfasst. Die Workshops in der Bildungsstätte Duisburg behandeln weiterführende Themen, die auf das bereits angeeignete Wissen aufbauen. Der Lehrgang ist didaktisch in drei Bereiche eingeteilt:

  • Bearbeiten von Lehrheften und begleitenden Unterlagen im Selbststudium
  • Eigenüberwachung des Lernerfolgs durch Selbstkontrollfragen
  • Prüfungsvorbereitung in mehrwöchigen Workshops im BEW (insgesamt 52 Tage innerhalb der Lehrgangslaufzeit) durch Experten aus der Entsorgungswirtschaft

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen