Geprüfter Tourismusfachwirt

SGD Studiengemeinschaft Darmstadt
Fernunterricht

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0800 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • IHK
  • Fernunterricht
  • Dauer:
    18 Monate
  • Wann:
    Freie Auswahl
Beschreibung

Sie erhalten nach erfolgreicher Lehrgangsteilnahme und als Bestätigung Ihrer Leistungen das SGD-Abschlusszeugnis. Dieser Abschluss ist in Wirtschaft, Industrie sowie Öffentlichkeit anerkannt und geschätzt.
Gerichtet an: als Aufstiegsqualifikation für alle Mitarbeiter aus der touristischen Praxis mit einer tourismusspezifischen Berufsausbildung, wenn Sie mehrjährige praktische Berufserfahrung im Bereich Tourismus besitzen, aber über keine (branchenbezogene) Berufsausbildung verfügen. Z. B. für Animateure oder Reiseleiter, für Mitarbeiter von Reisebüros, Reiseveranstaltern, Stadtmarketingorganisationen, Fremdenverkehrsämtern, Tourismuszentralen, Freizeit- und Erlebnisanlagen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
Freie Auswahl
Fernunterricht

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Für die Lehrgangsteilnahme benötigen Sie keine besonderen Vorkenntnisse.

Themenkreis

Der Tourismus ist ein Milliardenmarkt. Weltweit zählt er zu den größten Wirtschaftszweigen. Dabei vollzieht sich hier gerade ein großer Wandel: Spezialisierung, Rationalisierung, neue Vertriebswege und Billiganbieter. Eine Trendentwicklung ist auch die Erschließung der Zielgruppe „50 plus“. Schon heute macht sie fast die Hälfte aller Urlauber aus. Und in den nächsten Jahren verfügt diese Erbengeneration über so viel Kaufkraft wie keine Generation zuvor. Sie stellt allerdings auch sehr hohe Ansprüche und die müssen bedient werden. In einer solchen Umbruchphase brauchen Firmen unternehmerisch denkende Mitarbeiter, die Ideen für neue, ertragreiche touristische Angebote entwickeln und erfolgreich im Markt einführen. Der Kurs macht Sie jetzt fit und mit der IHK-Prüfung qualifizieren Sie sich für einen lukrativen Job.

Der Kurs vermittelt Ihnen die Kenntnisse, die Sie als Fachwirt/in in der Tourismusbranche für Fach- oder Führungsaufgaben im mittleren Management brauchen. Zusätzlich bereitet er Sie auf die IHK-Prüfung vor. Dem Lehrgang liegt der Rahmenstoffplan des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) zugrunde. Dieser ist bundesweit gültig.

Zu Beginn erhalten Sie einen Einstieg in die allgemeine Arbeitsmethodik. Dabei werden Sie vertraut mit Lerntechniken und Grundlagen der Rhetorik und Präsentation. Anschließend beschäftigen Sie sich mit den zwei großen Themenbereichen, die in der IHK-Prüfung abgefragt werden. Der erste Bereich beinhaltet das fachübergreifende Grundlagenwissen (handlungsfeldübergreifende Qualifikationen) für Führungskräfte mit Themen wie BWL, VWL, Controlling, Steuern usw. Darauf aufbauend beschäftigen Sie sich im zweiten Bereich mit den Themen, die speziell für den Tourismus wichtig sind (handlungsfeldspezifische Qualifikationen). Die Ausbildungsinhalte reichen hier vom Tourismusmanagement bis zu Spezialthemen wie dem Management der Reisevermittlung.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen