Geprüfter Wirtschaftsfachwirt IHK in Vollzeit

AWT Akademie für Wirtschaft und Touristik GmbH
In Recklinghausen

4.215 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
02361... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • IHK
  • Recklinghausen
  • Dauer:
    6 Monate
Beschreibung

Bestehen der IHK-Externenprüfung "Geprüfter Wirtschaftsfachwirt".
Gerichtet an: Kaufleute bzw. Verwaltungskräfte, die sich auf "höhere" Tätigkeiten vorbereiten möchten

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Recklinghausen
Hubertusstraße 13, D-45657, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Zur IHK Prüfung wird zugelassen, wer folgende Voraussetzungen nachweisen kann: 1. eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten mind. dreijährigen kaufm. oder verwaltenden Ausbildungsberuf UND DANACH eine mind. einjährige Berufspraxis, oder 2. eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem sonstigen anerkannten mind. dreijährigen Ausbildungsberuf UND DANACH eine zweijährige Berufspraxis, oder 3. eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anderen anerkannten Ausbildungsberuf UND DANACH eine mind. dreijährige Berufspraxis, oder 4. eine vierjährige Berufspraxis.

Dozenten

Constantin Matei-Thellmann
Constantin Matei-Thellmann
Logistik, Materialwirtschaft, Beschaffung, Produktion, Statistik

Dipl.-Ing. seit 1998 als Dozent tätig

Themenkreis

Lehrgangsinformationen

  • 6 Monate Vollzeit
  • 960 Unterrichtsstunden
  • Beginn jeweils im Frühjahr und im Herbst
  • 5 mal wöchentlich von 8 - 15 Uhr
  • maximale Teilnehmerzahl: 17
  • Lehrgangskosten auf Anfrage
  • inklusive Lernbücher
  • Abschluss: IHK Zeugnis und AWT Zertifikat

Lehrgangsinhalte
Volks- und Betriebswirtschaft

  • Markt, Preis, Wettbewerb
  • Betriebliche Funktionen und deren Zusammenwirken
  • Unternehmenszusammenschlüsse


Rechnungswesen

  • Grundlegende Aspekte
  • Finanzbuchhaltung

Recht und Steuern

  • Rechtliche Zusammenhänge
  • Steuerrechtliche Bestimmungen


Unternehmensführung

Betriebsorganisation
Personalführung

Betriebliches Management

  • Betriebliche Planungsprozesse
  • Organisations- und Personalentwicklung
  • Informationstechnologie
    Investition, Finanzierung, betriebliches

Rechnungswesen, Controlling

  • Investitionsplanung und -rechnung
  • Finanzierung und Ermittlung des Finanzbedarfs
  • Finanzierungsarten

Logistik

  • Einkauf und Beschaffung
  • Materialwirtschaft und Lagerung
  • Wertschöpfungskette

Marketing und Vertrieb

  • Marketingplanung
  • Vertriebsmanagement
  • Spezielle Rechtsaspekte

Führung und Zusammenarbeit

  • Zusammenarbeit, Kommunikation und Kooperation
  • Konfliktmanagement
  • Mitarbeiterförderung
  • Ausbildung, Moderation von Projektgruppen
  • Präsentationstechniken

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen