Geschichte

Universität Bern
In Bern 9 (Schweiz)

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
00 41... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Bachelor
  • Bern 9 (Schweiz)
  • Dauer:
    3 Jahre
Beschreibung

Ziele sind: ein vertieftes Studium im Bereich des ehemaligen Hauptfachstudiums (neu 'Major' genannt): statt bisher 50% sollten zukünftig ca. 66.6% der Ausbildung auf das 'Hauptfach' ausgerichtet sein. eine erhebliche Verbesserung der interuniversitären Mobilität. die Möglichkeit, das Studium nach dem 6. Semester (Vollzeitstudium) mit dem qualifizierten und international anerkannten Universitätsdiplom Bachelor of Arts (BA ) abzuschliessen

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Bern 9
Länggassstrasse 49, 3000, Bern, Schweiz
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

*Aufgrund der MAV oder MAR schweizerisch anerkannte kantonale gymnasiale Maturitätsausweise *Schweizerische gymnasiale Maturitätszeugnisse *Eidgenössische Berufsmaturität in Verbindung mit Ergänzungs-prüfung der Schweizer Maturitätskommission *Bachelor einer schweizerischen universitären Hochschule *Diplom oder Bachelor einer Schweizer Fachhochschule FH

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Geschichte

Themenkreis

Das Historische Institut der Universität Bern bietet sechs Studienprogramme in Geschichte an, je ein Bachelor- und Masterstudienprogramm Mono, Major (Hauptfach) und Minor (Nebenfach). Die im Vollzeitstudium drei Jahre dauernden Bachelorstudienprogramme setzen den Akzent in jeweils unterschiedlicher Gewichtung auf Methoden- und Theoriefragen sowie auf die Vermittlung von Grundlagen- und Überblickswissen. Die im Vollzeitstudium zwei Jahre dauernden Masterstudienprogramme setzen den Akzent auf die Vertiefung des Methodenwissens und der empirischen Kenntnisse sowie in den Studienprogrammen Major und Mono insbesondere auf die Befähigung zu eigenständiger wissenschaftlicher Arbeit.

Kurzbeschrieb:

Im Studienprogramm BA-Major in Geschichte steht die praktische Ausbildung im Umgang mit den Hilfsmitteln des Fachs und die intensive Arbeit an den Quellen mit Analyse, Kritik und Interpretation im Zentrum. Dazu werden verschiedene Kurstypen in den beiden Schwerpunkten Geschichte vor 1800 und Geschichte nach 1800 angeboten.

Im Studienprogramm BA-Minor in Geschichte beschränkt sich auf Methodenfragen sowie auf die Vermittlung von Grundlagen- und Überblickswissen. Die Studierenden konzentrieren sich dabei auf einen der beiden Epochenschwerpunkte, erhalten aber auch im anderen Epochenschwerpunkt einen Einblick.

Im Studienprogramm BA-Mono in Geschichte wird zusätzlich zu den Zielen des Studienprogramms BA-Major in Geschichte eine umfassende Beschäftigung mit den wichtigsten Theorien und Methoden der Geschichtswissenschaft angestrebt

Umfang ECTS-Punkte / Struktur:

Bachelor 180 : Major (Hauptfach) 120 KP oder Minor (Nebenfach) 60 KP


Studienkombinationen: Die Wahl des Major und Minor aus derselben Studienrichtung ist unzulässig. Ausnahmen sind in den Studienplänen geregelt.

Schwerpunkte:

  • Geschichte vor 1800: Alte Geschichte, Mittelalterliche Geschichte, Ältere Schweizergeschichte und Neuere Geschichte
  • Geschichte nach 1800: Neueste Geschichte, und Neuere Schweizergeschichte
  • Wirtschafts-, Sozial- und Umweltgeschichte

Bewerbungsfrist:

F.S: 15.12.2009
H.S: 30.04.2010

Dauer: 3 Jahre

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Die Studiengebühren betragen 600 Fr. pro Semester Die Semestergebühren betragen 34 Fr. Zusätzlich:Beitrag Vereinigung der Studierenden (SUB) 21 Fr. Studien- und Semestergebühren betragen somit für ordentliche Studierende im Normalfall insgesamt 655 Franken.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen