Geschichte der Ukraine

Volkshochschule Heidelberg e.V.
In Heidelberg

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0 62 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Heidelberg
Beschreibung

Wir informieren Sie über Politik und gesellschaftspolitische Themen. Erweitern Sie Ihr Wissen über Themen wie Wirtschaft, Recht und Verbraucherfragen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Heidelberg
Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Geschichte

Themenkreis

Sie interessieren sich für geographisches Grundwissen? Dann entdecken und erkunden Sie Heidelberg, seine Stadtteile sowie die Region. Oder wie wäre es mit einer Einführung in die Weltreligionen, einem Grundkurs Psychologie oder einem Geschichtskurs?

  • Bildungsreisen
  • Geschichte, Politik und Gesellschaft
  • Recht, Verbraucherfragen und Wirtschaft
  • Psychologie
  • Philosophie und Religion
  • Länderkunde und Geographie

Nachdem die Ukraine in den letzten beiden Jahren immer mehr als europäischer Krisenherd ins öffentliche Bewusstsein gerückt ist, stellt der Vortrag einen Versuch dar, dieses nach wie vor weitgehend unbekannte Land und seine Geschichte, die aufs engste mit der russischen, aber auch der mittelosteuropäischen Geschichte verbunden ist, einer interessierten Öffentlichkeit näher zu bringen. Ausgehend von den Grenzen des heutigen Staats Ukraine, die nach dem Zerfall der Sowjetunion entstanden sind, werden die historischen Wurzeln der Ukraine dargestellt. Es wird aufgezeigt, welche verschiedenen ethnischen und sprachlichen Gruppen sich im Verlauf der Geschichte auf ihrem Boden niedergelassen haben und welche Einflüsse dazu geführt haben, dass es zu Beginn des 20. Jh. im Rahmen der verschiedenen nationalen Bewegungen auch eine solche in der Ukraine gab. Dabei wird unausweichlich die Sprache auf die derzeit anscheinend unüberbrückbaren unterschiedlichen Darstellungen der Geschichte der Ukraine aus ukrainischer wie aus russischer Sicht kommen. Abschließend geht der Referent auf die heutige Lage in der Ukraine ein – mit einem speziellen Blick auf die Krim.

Zusätzliche Informationen

Kursnummer 1110e
Dozent Dr. Thomas Paeffgen
Datum Dienstag, 01.03.2016 19:00–20:30 Uhr
Gebühr 6,00 Euro, (ermäßigt 4,00 €)
Ort vhs
Saal
Bergheimer Str. 76
69115 Heidelberg

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen