Geschichte und Kunst hautnah mit dem Fahrrad

Bildungsverein Soziales Lernen und Kommunikation e.V.
In Hannover

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
51134... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Hannover
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Unsere Reise beginnt in Kreiensen (Ankunft per Bahn). In der malerischen Fachwerkstadt Bad Gandersheim angekommen, besuchen wir die neue Ausstellung in der ottonischen Stiftskirche "Portal zur Geschichte". Nach einer Mittagspause mit Einkehrmöglichkeit beim Kloster Brunshausen "erfahren" wir den Skulpturenweg mit seinen 12 Kunstwerken auf der ehemaligen Bahntrasse.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Hannover
Wedekindstr. 14, 30161, Niedersachsen, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Catherine Atkinson
Catherine Atkinson
Dozentin

Historikerin; Betriebswirtin

Themenkreis

Während dieser ganztägigen Fahrradexkursion entdecken wir Teilstrecken vom „Radweg-zur-Kunst“ in der reizvollen Landschaft südlich von Hildesheim . Unsere Reise beginnt in Kreiensen (Ankunft per Bahn). In der malerischen Fachwerkstadt Bad Gandersheim angekommen, besuchen wir die neue Ausstellung in der ottonischen Stiftskirche "Portal zur Geschichte". Nach einer Mittagspause mit Einkehrmöglichkeit beim Kloster Brunshausen "erfahren" wir den Skulpturenweg mit seinen 12 Kunstwerken auf der ehemaligen Bahntrasse. Nach einem Zwischenhalt in Lamspringe, einem weiteren geschichtsträchtigen Ort mit barocken Klostergebäuden, geht es weiter auf Nebenstraßen und Radwegen (Kunst-beWEGt!) nach Bodenburg und Bad Salzdetfurth (Rückreise mit der Bahn). Die Strecke umfasst insgesamt ca. 32 km in leicht hügeliger Landschaft.

Treffpunkt: um 9.15 im Hannover Hbf. beim Informationsschalter in der Eingangshalle Ernst-August-Platz.

Die Bahnfahrkarten (incl. Fahrradmitnahme) sowie das Eintrittsgeld für die Stiftskirche sind in der Kursgebühr enthalten.

Bitte Fahrrad, Flickzeug, Regenkleidung und Proviant mitbringen.

Anmeldung: bis 28.05.10

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Kosten: € 48,--
Maximale Teilnehmerzahl: 9

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen