Praxisorientiert / Interaktiv / Zielführend

Geschlechtsspezifische Kommunikation

Hermannsen-Concept
In Münster

950 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
25120... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Intensivseminar
  • Anfänger
  • Münster
  • 14 Lehrstunden
  • Dauer:
    2 Tage
  • Wann:
    13.03.2017
    weitere Termine
Beschreibung

Geschlechtsspezifische Kommunikation
„Business-Kommunikation Mann/Frau – Frau/Mann"

Frau sagt - Mann versteht und umgekehrt... Ganz einfach, oder? Männer und Frauen denken, fühlen, sprechen und handeln unterschiedlich. Das hat häufig zur Folge, dass die Kommunikation zwischen den Geschlechtern in Konflikten endet. Ein Stolperstein der Mann/Frau-Kommunikation ist, dass Männer sequentiell „ticken“ und sich auf das Ergebnis fokussieren. Frauen hingegen arbeiten simultan und erfreuen sich am Prozess. Wie überwinden Männer und Frauen Vorurteile und entwickeln mehr Verständnis, ohne sich dabei untreu zu werden?

Wichtige informationen

Frühbucherrabatt: 10% Ermäßigung bei Buchung bis 90 Tage vor Beginn des Seminars.

Mit Bildungsgutschein

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
13.März 2017
04.Mai 2017
31.August 2017
12.Oktober 2017
04.Dezember 2017
Münster
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
1 Tag von 10.00 -17.00 Uhr und 2. Tag von 9.00 - 16.00 Uhr

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

In diesem Seminar lernen Sie typische „Minenfelder“ der Mann/Frau-Kommunikation kennen und wie sie sich intelligent und elegant umgehen lassen. Sie lernen Wege kennen, die den Kommunikationsfluss zwischen Mann und Frau schließlich reibungslos verlaufen lassen.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Fach- und Führungskräftem die ihre Kommunikationskompetenz überprüfen, erweitern und optimieren möchten.

· Voraussetzungen

Es sind keine besonderen Voraussetzungen erforderlich.

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

Wir arbeiten intensiv praxisorientiert und passen die Seminarinhalte dynamisch an die Teilnehmerwünsche an. Der gezielte Einsatz von Metaphern und Symbolik stützt die nachhaltige Verankerung bei den Teilnehmenden ebenso wie die Simulation konkreter Fallbeispiele. Wertschätzendes, konstruktives Feedback ermöglicht gezielte Weiterentwicklung. Der Effekt unserer Seminare ist ein hoher Erlebnis-, Ergebnis- und Erfolgswert. Wir nehmen Ihren Wunsch nach Fortbildung und Entwicklung ernst! Wir sehen generell von Mindestteilnehmerzahlen in unseren "Offenen Seminaren" ab und geben Ihnen eine Durchführungsgarantie. So müssen Sie nicht mehr kurzfristig umdisponieren, neu- oder umbuchen.

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Wir werden uns innerhalb von 24 Stunden telefonisch oder per E-Mail mit Ihnen in Verbindung setzen.

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Kommunikation
Small Talk
Business Small Talk
Rhetorik
Metakommunikation
Konfliktlösung
Körpersprache
Business
Souverän
Authentizität

Dozenten

Hermannsen-Concept Hermannsen-Concept
Hermannsen-Concept Hermannsen-Concept
Kommunikation, Führung, Coaching

100 % Praxis-Know-How und Lerntransfer in Ihren persönlichen Arbeitsalltag! Unser ausgezeichnetes Referententeam steht für Themenkompetenz und Themenvielfalt! Wir sind seit über 20 Jahren Ihre Spezialisten für erfolgreiche berufliche und persönliche Weiterentwicklung! Hermannsen-Concept wird vom Bundesverband mittelständische Wirtschaft - BVMW empfohlen.

Themenkreis

Geschlechtspezifische Kommunikation
"Business-Kommunikation Mann/Frau - Frau/Mann

Inhalte:

  • Nur das Hirn hat Schuld? Ein Ausflug in die Hirnforschung
  • Wie funktioniert das Gehirn der Frau und das des Mannes?
  • Das "4-Ohren-Modell" mal wirklich praxisnah
  • Grundlagen der Kommunikation
  • "Sackgassen"-Gespräche und wie Sie wieder rauskommen
  • Typische Missverständnisse zwischen Frau und Mann
  • Metakommunikation als Werkzeug für Klarheit und Transparenz
  • Und ewig währt das Schweigen und wie es gebrochen werden kann
  • Subtile Andeutungen und wie ich darauf reagiere
  • So entwickeln Sie Verständnis für die Rolle des Anderen
  • Kommunikationsregeln für die Mann/Frau-Kommunikation

Methoden:

Die Seminare sind intensiv praxisorientiert. Alle Inhalte werden gemeinsem in Einzel- oder Teamübungen, Falleisprechungen sowie in Plenumsreflektion und Diskussion erarbeitet. Der/die Referent/in gibt prägnante Inputs aus Psychologie, Kommunikations- und Managementforschung. Die Teilnehmenden haben Gelegenheit, eigenen Praxisbeispiele einzubringen und mittels Videoanalyse zu reflektieren. Sinnvolle Methodenwechsel ermöglichen einen hohen Erlebnis- und Ergebnisfaktor.

Zusätzliche Informationen

Methoden:

Die Seminare sind intensiv praxisorientiert. Alle Inhalte werden gemeinsem in Einzel- oder Teamübungen, Falleisprechungen sowie in Plenumsreflektion und Diskussion erarbeitet. Der/die Referent/in gibt prägnante Inputs aus Psychologie, Kommunikations- und Managementforschung. Die Teilnehmenden haben Gelegenheit, eigenen Praxisbeispiele einzubringen und mittels Videoanalyse zu reflektieren. Sinnvolle Methodenwechsel ermöglichen einen hohen Erlebnis- und Ergebnisfaktor.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen